Habe einen Zeugnis Durchschnitt von 3,0 (7 Klasse)

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Antwort 6 50%
Antwort 1 25%
Antwort 4 25%
Antwort 2 0%
Antwort 3 0%
Antwort 5 0%
Antwort 7 0%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das das durchschnitt in deiner klasse ist und das die lehrer bei komma 5, die schlechtere note gegeben haben. Dann versprichst du ihnen, dass du dich im nächsten jahr mehr anstrengen wirst. Am besten zeigst du ihnen dein Zeugnis grad gut gelaunt sind. Und bereite sie schon einmal darauf vor, und lerne (oder tu so) auch jetzt in der zeit vor den zeugnissen, damit sie dir auch glauben, dass du dich verbessern willst.

aber echt, du solltest mehr lernen oder zur nachhilfe gehen. aus eigenen erfahrungen kann ich sagen, die achte wird nocheinmal viel schwerer und du willst ja nicht irgendwann versetzungsgefährdet sein.

oder zur nachhilfe gehen.

Super Ideen hast Du. Bravo.

Bei Deinem Geschreibsel wäre das für Dich wohl auch sinnvoll.

Kaufe Dir von Deinem Weihnachtsgeld ein Deutschbuch, aber nicht nur ins Regal stellen.

0
@carleone

Was ist denn an der Antwort so schlimm, mal abgesehen davon, dass alles klein geschrieben ist?

0
@carleone

Besser eine schlechte Rechtschreibung, als unnötige Beleidigungen zu schreiben, Schätzchen. :*

0

Hm, ist halt Durchschnitt. ist doch nicht so schlimm, Noten sind ja nicht die Welt. Du kannst deinen Eltern ja sagen, dass es leider nicht so gut ist, wie du es dir erhofft hast, aber dass du dich im nächsten Halbjahr etwas mehr anstrengen willst und glaubst, dass du dich echt verbessern kannst. Funktioniert zwar nur, wenn du echt vorhast, dich mehr anzustrengen, aber ich würde einfach mal schauen, in welchen Fächern du dich mit dem geringsten Aufwand am meisten steigern kannst.

das sage ich jedes jahr, und bis jetzt hat man den sprung nicht gesehen :(

0
Antwort 1

Hallo. Naja , also dein Schnitt ist nicht schlecht , aber ganz ehrlich , für 7. Klasse ist er auch nicht der beste. Sag deinen Eltern , dass du ehrlich versuchst besser zu werden , deine Hausis machen willst und vor einer Arbeit auch mal lernst. Das musst du sogar alles machen , wenn du die restlichen Klassen überstehen willst. Die 8. und 9. Klasse werden schwer und man sagt , dass da die meisten sitzen bleiben und die Schule wechseln müssen. Also mach was und es wird besser !

Antwort 6

Was willst du ihnen den erklären? Du hast ja gerade selbst zugegeben dass du besser sein könntest wenn du dir mehr Mühe geben würdest. Also tu dir und deinen Eltern diesen Gefallen ;D

Was willst du da noch groß erklären? Den Durchschnitt hast du jetzt eben und damit musst du leben.

Die Frage ist nur, ob du zufrieden bist. Du sagst selbst, dass du nur zu faul bist.. Streng dich wirklich mehr an, dann musst du deinen Eltern auch nichts erklären ;) Dein Durchschnitt in der 7ten ist zwar nicht sooo ausschlaggebend, aber bleib am Ball, es wird nicht leichter ;)

Was möchtest Du wissen?