Habe einen wilden Vogel gefunden!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte hier lesen (kein Facebook-Account zum Abrufen nötig), und zwar folgende Artikel:

  • Jungvogel gefunden - Mitnehmen oder nicht? Wie helfen, wann eingreifen?
  • NOTVERSORGUNG hilflos aufgefundener Jungvögel
  • Wichtig - Bestimmung der Vogelart
  • Jungvogelaufzucht - Das perfekte Nest

https://www.facebook.com/notes/wildvogel-auffangstation-rlp/tipps-tricks-aus-der-auffangstation-masterpost/284916434917295

Im Artikel zur Notversorgung findest du auch Links zu Listen mit Auffangstationen und vogelkundigen Tierärzten.

Solltet ihr euch des Kükens annehmen, ist Elektrolytlösung das Wichtigste (siehe Notversorgung-Artikel), außerdem bitte keine Fütterexperimente, bitte bis ihr bestimmt habt, was es ist, nur Insekten wie geklatschte Fliegen und alle in den Artikeln genannten Insekten verfüttern. Zur Not gehen ergänzend auch eingeweichte Beoperlen.

Hier noch die Abkürzung zum Link mit Fotos von Wildvogelküken:

http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/artbestimmung.html

Bitte auch beachten, dass man Ästlinge (falls es einer ist) - siehe Artikel "Jungvogel gefunden - Mitnehmen oder nicht? Wie helfen, wann eingreifen?" nicht einfach mitnimmt, sondern mindestens 1 Stunde lang aus einem Versteck, in dem einen die Vogeleltern nicht bemerken, beobachten muss, ob der Jungvogel noch von seinen Eltern versorgt wird. Manche Ästlinge verstecken sich am Boden.

0

Ihr hättet ihn da lassen sollen. Vielleicht war er bei den ersten Flugübungen. Der andere Vogel wird sich bei "2 Feinden" in der Nähe sicher nicht blicken lassen.

Blaue Flügel am Ende, könnte ein Eichelhäher-Junges sein. Bringt in an die Stelle zurück, an der ihr ihn gefunden habt.

ich hab nachgeguckt es ist eine Elster. sind Elstern nicht ästlinge?

0

weil wir in jetzt mitgenommen haben, weil er die flügel die ganze zeit am boden hatte, und kein anderer vogel war in der nähe.

Oh man.... ja, dann mal ab mit dem Vogel zum Tierarzt, der sagt Euch, was Ihr mit dem Tier machen müsst bzw. könnt.

Was möchtest Du wissen?