Habe einen Vitamin-D Mangel. Habe heute Tropfen dafür bekommen, wie lange wird es ca. dauern bis mein Vitamin-D Haushalt wieder ausgeglichen ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt auf die Menge an wieviel Vit D nimmst du ein ?

Anonym6110 22.02.2017, 22:22

2 Tropfen am Tag, genaueres weiß ich nicht :p

1
sepp333 22.02.2017, 22:22
@Anonym6110

Einheiten brauche ich schau mal auf das Fläschchen was ein Tropfen IE hat 

3
Anonym6110 22.02.2017, 22:24

da steht 1 Tropfen 400 IE

1
sepp333 22.02.2017, 22:27
@Anonym6110

o je mit 800 IE kommst du aus dem Mangel nicht raus schau mal hier vorbei (vitamindelta.de) http://www.vitamind.net/

Um gute Werte zu halten braucht ein 70 Kilo Mensch ca 3000 - 4000 IE täglich 

3
Anonym6110 22.02.2017, 22:31

Vielen Dank.. Ich werde es trotsdem mal mit dieser Dosierung versuchen, und evtl erhöhen sollte das nicht ausreichen! Falls ich nicht vergesse gebe ich dir den Stern :3

1

Leider gibt es immer wieder Ärzte die sich mit dem Thema Vitamin D nicht auskennen.  Dein Arzt hat dir Vitamin D verordnet,  aber leider eine Dosierung für Säuglinge.  

Damit kommst du nicht aus dem Mangel.  Auch wirst du damit nicht mal deine tägliche Dosis decken.  

Man kann es ziemlich genau berechnen.  Einen Rechner findest du unter www.melz.eu

Zu Vitamin D gehören auch Magnesium uns Vitamin K2. Sonst kann das Kalzium nicht richtig verarbeitet werden und wird abgelagert. Das kann zu Verkalkung,  Herzinfarkten und Schlaganfällen führen.  Daher ist es sehr wichtig sich darüber zu informieren.  

Du kannst dich mal über Dr.  Von Helden informieren. Er hat ein Buch darüber geschrieben. Günstiger uns ausführlicher geht es in der Facebookgruppe Vitamin D-die Alternative Gruppe.  

ist vitamin d nicht das vitamin, was über die haut, bei sonneneinstrahlung gebildet wird?

sicher dass dir der arzt, der dir das verschrieben hat nicht nur nen bären aufbindet? und dir was verschreibt, um seine eigene kasse zu verbessern?

Anonym6110 22.02.2017, 22:24

ich glaube kaum, dass mir die Apothele Fake Medikamente verkauft... nochdazu auf Rezept

0
breitio0 22.02.2017, 22:26
@Anonym6110

ich hab auch net von fakemedikamenten gesprochen... sondern von unnötiger chemie die du in dich reinstopfst, weil dir der arzt im zuge der miesen kassenlage und/oder einer kooperation mit nem pharmaunternehmen unnötige dinge verschreibt...

bist du depressiv? ich glaub das ist ne folge von vitamin d mangel

0
sepp333 22.02.2017, 22:24

Vitamin D kann nur von ende März bis September gebildet werden. Im Winter steht die Sonne zu tief 

0
Anonym6110 22.02.2017, 22:31

Ich weiß was die fongen davon sind... Und ja ich bin müde und deprissiv...

0

Was möchtest Du wissen?