Habe einen Teilzeitjob bekomme als Alleinerziehend Hartz4 dazu, darf ich einen Mini Job vergeben, ca. 120€ im Monat, wäre für meinen Sohn 4Jahre?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kinderarbeit ist verboten,mal Spaß beiseite,du meinst eine Betreuung für dein 4 Jahre altes Kind !

Warum willst du von deinen Freibeträgen Gelder für einen Babysitter zahlen?

Wenn die Betreuung deines Kindes durch deine Beschäftigung nicht sichergestellt ist,dann kannst du doch Beihilfen beim Jobcenter beantragen.

Solltest du das aus persönlichen Gründen machen wollen,dann kannst du das natürlich machen,muss eben dann alles ordnungsgemäß angemeldet werden.

Du kannst mit deinem Freibetrag auf Erwerbseinkommen machen was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du natürlich machen - was du mit deinem Geld machst, ist allein deine Sache.

Erkundige dich vielleicht noch mal, was es für dich zu beachten gibt - du trittst dann ja als Arbeitgeber auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Frage nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sayonara123
18.04.2016, 18:24

Brauche einen Babysitter und möchte es als Minijob anmelden.

0

Was möchtest Du wissen?