Habe einen peinlichen Nachnamen, was tun?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sei strark lach mit und versuch es alles nich so ernst zu nehmen ;) nach einer zeit lacht keiner mehr :D

Tja, da musst du wohl drüberstehen. Wenn es überhaupt gar nicht auszuhalten wäre, müsstest du dich beim Standesamt mal erkundigen, wie eine Namensänderung vonstatten gehen würde. Ist aber teuer und eigentlich auch überflüssig. Namen kann man sich ja nun mal nicht aussuchen. Andere haben wahrscheinlich noch "peinlichere" Namen als du.

also es hilft immer sich selbst ein wenig aufs korn zu nehmen. mach dich mit anderen zusammen drüber lustig, wenn die leute anfangen. dann merken sie, dass sie dir nichts anhaben können,w enn du slebst darüber lachst. wenn du die leute kennst udn auch ihre nachnamen, oder peinliche angewohnheiten, lass unauffällig eine kleine spitze bemerkung darüber fallen. du wirst immer ein paar haben, die dann mitlachen und so hast du wenigstens einem von denen gezeigt wie man sich fühlt, wenn man wegen sachen gemobbt wird, für die man nichts kann. ich wünsch dir viel glück und viel durchhaltevermögen

Ist dies ein schlesischer Nachname?

Hi, Mich interessieren im Moment meine Vorfahren, deren Herkunft und Nationalität. Meine eine Uroma hieß mit Nachnamen "Wloka". Klingt dies schlesisch? Oder welche Charakteristika haben schlesische Nachnamen?

...zur Frage

Nachname vortäuschen?

Ich wechsel nach den Sommerferien auf eine andere Schule. Da meine Eltern getrennt sind haben sie einen anderen Nachnamen und ich habe den Nachnamen meiner Mutter. Da dieser Name sehr peinlich ist und ich dort nicht geärgert werden will habe ich die Frage ob ich mich dort mit den Nachnamen meines Vaters anmelden kann. Ist dies erlaubt? LG!

...zur Frage

Wie kann man seinen Nachnamen staatlich ändern?

Ich fand meinen Nachnamen schon immer... "unästhetisch" und ich habe sogar ein paar mal gehört, dass man seinen Vor- und Nachnamen staatlich ändern kann. Es ist nicht nur deswegen, weil der Nachname unästhetisch klingt sondern weil 90% aller anderen Menschen es schwer haben, ihn zu verstehen.

z.B. wenn ich irgendwo meinen Nachnamen nennen muss gibt es immer wieder Komplexe, sie dem anderen richtig zu erklären (ich muss ihn sogar oft buchstabieren und das wird mir so langsam Monoton.)

p.s. der Nachname ist aus dem Balkan/Orient

...zur Frage

Peinlicher Nachname :s

Ich finde meinen Nachnamen manchmal peinlich ( Biber ). Und wenn ich jemand neues kennenlerne ist es mir so peinlich meinen Nachnamen zu sagen. Was kann ich tun damit sie sich nicht darüber lustig machen oder ''lustige'' bemerkungen von ich geben?

...zur Frage

Nachname für Amy?

Hey ich schreibe ein Buch da geht es um ein Mädchen (15) sie hat langes Braunes Haar und blaue augen. Ihr Name soll Amy sein aber ich brauche noh ein passenden Nachnamen bitte Hilft mir ! :(

...zur Frage

Seltener russischer nachname

hey, ich suche nen relativ seltenen russischen nachnamen (oder einen selbst ausgedachten, der russisch klingt)

ist für eine fantasy-geschichte, eigentlich hieß die Familie kimaru, aber das find ich doch irgendwie unpassend

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?