habe einen lettischen EU- Führerschein (aus 2008). Diesen möchte ich nun in einen deutschen Führerschein umschreiben lassen. Wie läuft das denn ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kein Problem! Zur Antragstellung benötigst du Ausweis, Führerschein, ein biometrisches Foto, mehr nicht. Ob die Gebühren überall in Deutschland gleich sind, weiß ich nicht, in Berlin kostet die Umschreibung 35,- €.

Aber es besteht keine Eile, der Führerschein ist ja noch gültig.

Weiß jemand ob die dann zurück geschickt wird oder was passiert?

0
@Laiila6161

Gemäß der geltenden EU-Richtlinien und gemeinsamer Abkommen wird der lettische Führerschein bei Aushändigung des deutschen eingezogen und nach Lettland zurück geschickt.

0

Ich denke, dass die Beamten auf der Führerscheinstelle deines Wohnortes dir da weiterhelfen können. Einfach mal hingehen und Nachfragen.

Hallo

einen EU-FS musst du nicht umschreiben

warum willst du dafür Geld ausgeben?

Da die bis 2018 gültig sind,steht zumindest ((

0

Was möchtest Du wissen?