Habe einen Golf 4 und grade hat das Kühlwasser angezeigt hab nachgeguckt und es ist zu wenig drin sollte ich nachfüllen wenn der Motor kalt ist oder warm?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warmes Wasser kannst Du immer nachfüllen, einerlei, ob der Motor kalt oder heiß ist.  Da Wasser nicht direkt wie früher in den Wärmetauscher gekippt wird, sondern in den Ausgleichsbehälter, spielt es keine Rolle, wenn Du da bei warmem Motor Kaltwasser reinfüllst.

Allerdings sollte das nur ein Notbehelf sein. Auch in der warmen Jahreszeit muß man mit eine Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel fahren. Das Frostschutzmittel enthält Zusätze, die die Korrosion im Kühlsystem verhindern.

Wenn ständig Kühlmittel fehlt, fahr mal zum freundlichen VAG-Partner und laß das Kühlsystem prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiibbbooo
06.05.2016, 20:10

Ja ich meine jetzt zur not hab nix viel drin ?? Also wenn der Motor kalt ist oder wenn der warm ist nachfüllen ?

0

Was möchtest Du wissen?