Habe einen fehler in der Ausbildung gemacht?

6 Antworten

Hallo.

Am 31.12 währe das anders, aber jetzt pup egal. Kann in 5 Tagen noch eine Rechnungen vom Vormonat kommen.
So in der Praxis. Für die Schule, Storno und neu buchen.

Eigentlich sind solche Buchungsgeräte nicht mehr zulässig, in dem das Buchungsdatum gewechselt werde kann.

1980 wurde es so vorgeschrieben Buchungstag, Rechnungstag.  Nettobetrag, Steuer  Summe.  Skonti vorher runter.
Sowohl bei Kunden, Lieferantenrechnungen, Sachkosten dto.

Später konnten wir Buchen wie wir wollten, die Summe wurde mit dem Datum an die kronologische Stelle gerückt.
Nun ich bin auch 10 Jahre raus.
Zur Sicherheit doch lieber fragen.

Mit Gruß

Bley 1914

Du bist in der Ausbildung und Fehler sind kein Beinbruch. Wichtig ist sage jemanden beschied, also zb deinen Ausbilder oder der der sonst für die Abteilung zuständig ist und frage nach wie man den Fehler in dem Fall wieder korrigieren kann.

Nach langem überlegen ob ich es nun sagen soll oder nicht habe ich mich dazu entschieden es doch zu sagen.

Fazit: Mir wurde gesagt das man die Rechnungen da es noch früh am Morgen war umbuchen kann. Solange ich es gemerkt habe ist es nicht so schlimm und sie fanden es gut das ich selber darauf gekommen bin. Außerdem wurde mir erzählt das mein Ausbilder selber mal 20 Rechnungen in den falschen Monat gebucht hat.

Vielen Dank nochmal für deine hilfreiche Antwort!!!

0
@kevinmiller1994

es ist ganz normal das einen mal Fehler unterlaufen, aber gerade in Sachen Geld sollte man seine Fehler zugeben (oder wenn dir was auffällt was eventuell die Kollegen ein Fehler gemacht haben ansprechen und nachfragen ob das so richtig ist)

Der Chef muss die Fehler ja nicht direkt mit bekommen, vor allem nicht wenn man die Fehler ohne schaden korrigieren kann.

0

Normalerweise kann man Buchungen stornieren und neu buchen.

Du solltest also in die Offensive gehen und das ansprechen. Es wird vermutlich eh früher oder später auffallen.

Ich hatte im Programm SAP etwas gesehen mit Buchung stornieren. Nur weis ich eben nicht wohin die Rechnung dann hinkommt. Was und Vorallem wie finden die das heraus, das ich etwas falsch gebucht habe

0

Ich kenne mich mit sap nicht aus.

Du solltest keinesfalls selber dran rumdoktern.

Frag nach, sag, du hast noch mal drüber nachgedacht und bist dir nicht sicher ob du richtig gebucht hast, wie du das nachschauen  und ggf. korrigieren kannst.

Das kommt mit Sicherheit besser an.

Ich persönlich habe lieber einen Azubi der sich Gedanken macht, und nochmal kontrolliert, und dann fragt, als einem dem alles egal ist und ich am Ende die Fehler suchen muss.

0
@faiblesse

Nach langem überlegen ob ich es nun sagen soll oder nicht habe ich mich dazu entschieden es doch zu sagen.

Fazit: Mir wurde gesagt das man die Rechnungen da es noch früh am Morgen war umbuchen kann. Solange ich es gemerkt habe ist es nicht so schlimm und sie fanden es gut das ich selber darauf gekommen bin. Außerdem wurde mir erzählt das mein Ausbilder selber mal 20 Rechnungen in den falschen Monat gebucht hat.

Vielen Dank nochmal für deine hilfreiche Antwort!!!

0

Kein Problem, sehr gern.

Solche Fehler passieren jedem mal.

Ist mir auch schon passiert, kurz nach der Ausbildung im ersten Job.
Fehler helfen auch, es besser zu machen.

Ich bin mir sicher, dass dir das jetzt so schnell auch nicht wieder passieren wird.

0

Was möchtest Du wissen?