Habe einen Durchschnitt von 1,5 aber brauche immer sehr lange fürs lernen. Glaube auch ich bin die beste in meiner Stufe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit einem solchen Notenschnitt in der 10.Klasse darfst Du sicher sein, dass Du auf dem Gymnasium richtig bist.

Arbeiten muß man nur nachschreiben, wenn man wegen Krankheit am Tag der Klausur gefehlt hat. Wenn man allerdings wegen vorgeschobener Krankheit fernbleibt, sollte man darüber nachdenken, was in der Vorbereitung falsch läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Du kannst nichtmal ne Frage vernünftig stellen udn hast 1,5... da stimmt doch was nicht!

Na und? wenn Du lange lernene musst ist das so, dann fang eher an und Trianiere das Du schneller wirst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 16:16

Also bin ich immernoch für das Gymnasium geeignet ?

0

Warum musst du öfters Arbeiten nachschreiben ?

Und wenn du ein 1,5 Durchschnitt auf einem Gymnasium hast warum sollst du dafür nicht geeignet sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 16:15

Ich muss arbeiten öfter nachschreiben weil ich mehr Zeit zum lernen brauche

0
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 16:21

Ich brauche immer 1 Woche für ein Fach , aber wenn es dann zwei Fächer sind kann ich das nicht :/
Bin ich trotzdem dafür geeignet ?

0
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 16:39

Ganzen Tag

0
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 18:23

Wie kann ich das denn verbessern? Kannst du mir bitte helfen :(

0
Kommentar von sarah123466
11.06.2016, 19:53

Das hilft mir überhaupt nicht. Mein Problem ist dass ich immer sehr genau alles haben muss auch alles perfekt so dass ich Sachen auch sehr lange lerne die nur mit einer geringen Wahrscheinlichkeit kommen :/

0

Was möchtest Du wissen?