Habe einen Draht hinter den Zähnen, mir geht es nicht gut, kann da quecksilber drin sein?

9 Antworten

Davon fühlst Du dich nicht zu schwach. Denn die Drähte tun Dir nicht das geringste.Sie enthalten keinerlei Quecksilber. Das Thema wird sowieso heillos übetrieben. Vor allem von Geschäftemachern die mit wertlosen "Ausleitungen" ihren Zaster machen möchen. Denk einmal darüber nach, warum Du Dich wirklich schwach fühlst. Lümmelst Du zuviel vor TV und PC rum? Machst Du keinen Sport? Schläftst Du zu wenig? Wie sieht es mit einer gesunden Ernährung aus? Übernimm Verantwortung für Dich, statt mit obstrusen, seltsamen Vermutungen ohne Sinn und Verstand irgendwelche Scheingründe, zu suchen, um Dein jetziges, vermutlich falsches Verhalten nicht ändern zu müssen. So einfach gehts nicht.

quecksilber ist da nicht drin - aber nickel ! und andere metalle - wenn du meinst, daß es von dem draht kommt, dann geh am besten zum kfo, lass dir ein kleines stück von diesem draht geben und gehe damit zu einem allergologen, der kann dich dann darauf testen - es gibt tatsächlich menschen, die auf diese metalle reagieren. wenn du dann das ergebnis hast, kannst du weitersehen... der test muss allerdings privat bezahlt werden - frag doch erstmal telefonisch nach.

Wenn dir das Quecksilber ausm Mund auf den Boden gelaufen ist und du die Dämpfe eingeatmet hast kanns sein das du dich vergiftet hast;) Aber Quecksilber allein ist nicht sonderlich giftig...zum. nicht so sehr giftig wie die Dämpfe davon:) Ich denke du solltest nicht so große angst haben und ansonsten lass es von nem Arzt abklären.

SOS Zahnspange / Retainer locker

hallo leute vllt kennt jemand das problem und kann mir helfen mein retainer ist grade locker bgeworden und ich habe gelesen das sich dadurch die zähne wieder verschieben können und man schnellst möglich zum zahnartz muss allerdings hat der erst montag wieder auf. weiß jemand ob das stimmt? bei mir ist der draht unten an den innen zähnen und nur an einem zahn ab/locker und wie viel kostet die reperatur hat jemand erfahrung???

...zur Frage

feste Spange raus doch kein Draht bekommen?

Ich musste meine Spange 2 Jahre lang tragen (Plättchenspange oben unten fest) doch ich hatte Karies und jetzt musste ich sie heute nach 1.5 Jahren rausholen der Othopäde jedoch klebte mir hinter den Zähnen kein Draht aus welchem Grund auch immer..Erst im Januar bekomme ich eine Nachtspange damit sich meine Zähne nicht verschieben..jetzt habe ich Angst das sie sich verschieben kann es sein..oder verschieben sie sich nicht

...zur Frage

Wie lange dauert es, die Zahnspange rauszukriegen?

Heute werde ich wahrscheinlich meine feste Zahnspange los :D Aber wie lange dauert das ungefähr? Dauert das sehr lange ? Werde auch diesen Draht hinter die Zähne bekommen, wie lange dauert das ungefähr?

Weil mir gehts heute nicht so gut (Kreislaufprobleme) und ich überlege den Termin zu verschieben, wenn das sehr lange dauert....

...zur Frage

Wohin mit den ganzen Geschnenken eines geliebten Menschen von dem man sich trennen muss?

Hallo allerseids!,

diese Frage knüpft unmittelbar an eine von mir vormals gestellte Frage an. Ich habe eine gute Freundschaft mit einer freundin auf Eis gelegt wegen Drogen (aber nicht nur deswegen)

Wir haben uns vor vielen Jahren kennegelernt und haben beide konsumiert. Während der Zeit hat sich eine sehr gute Freundschaft gebildet, verstehen uns echt super. Da sie mir viel gegeben hat, wie eine neue positive Wahrnehmung auf mich selbst und meine Umwelt (hatte schon als junger Jugendlicher eine mangelndes selbswertgefühl und viele depris, sehr emotional usw) . Sie war immer da wenn ich schwierigkeiten hatte und man kann sich auf sie verlassen.

Nach all der Zeit haben sich viele Geschenke wie Dekos und Bilder, auch selbstgemalte, an schönen abenden mit ihr zusammen usw in meiner Wohnung angesammelt,. Leider habe ich nach all dieser Zeit mehr gefühle für sie entwickelt, obwohl ich wußte das Sie lesbisch ist, und sie das auch immerwieder klar gemacht hat. Ich wollte diese Gefühle über lange Zeit nicht wahrhaben und ihr das auch nicht zeigen, da ich wusste das es den Kontakt beenden würde der mir so gut tut. Seit einer bösen wahnvorstellung und depression habe ich mich entschlossen aufzuhören mit drogen, und den Kontakt stillzulegen. Aus dem Grund, dass ich Angst habe irgendwann Schwach zu werden und wieder was zunehmen und es mich abturnt sie drauf zusehen oder zuzusschauen. Sie hat mir schon ins gewissen geredet es zulassen wenn ich es net vertrage. Aber auch weil ich bemerke das mir diese gefühle und diese emoitonale Bindung auf Dauer die Freundschaft vergiftet, Gefühle der eifersucht, oder verletzt sein wenn sie nicht mehr zeit mit mir verbringen wollte/konnte, oder auch das Gefühl sie zu vermissen und ausgestoßen zu werden. Habe ihr das aber nie gesagt das ich wirklich gefühle für sie habe und auch immer versteckt.

Es entwickelte sich dadurch zu einer emotionalen Berg und talbahn für mich und sie...

Jetzt ist der moment gekommen wo ich abstand brauche, weil es so nicht mehr weitergehen kann, und es fällt mir verdammt schwer nicht emoitonal unsinn zu bauen. Die ganzen Geschenke in meiner Wohnung verbinde ich alle mit erinnerungen und emotionen. Habe jetzt alles abgehängt, in tüten gepackt, in den Keller.

Sie arbeitet gegenüber von mir und ich laufe jedesmal da vorbei wenn ich aus dem Haus gehe. Bekam den rat das alles wegzuschmeißen, damit ich abstand bekomme. Z

Zwei Sachen habe ich heute einfach vors Haus gestellt das es mitgenommen wird ( jetzt wo es weg ist, fühlt es sich schlecht an)

Andernfalls will ich die Wertschätzung nicht einfach wegschmeißen, andernfalls kann ich mich damit auch nicht umgeben, oder schmuckt tragen, da sonst immer wieder erinnerungen kommen. Habe schon überlegt ihr Sachen zurückzugeben. War schon 2 mal vor ihrer Wohnung und habe dann doch kehrt gemacht. Wäre das ein Fehler??? unsicherheit....

Stecke in einer emotionalen Krise.

Was würdet ihr tun in der Situation, oder was meint ihr wäre das richtige?

...zur Frage

Kann man Füllungen auch im Innern des Zahn einsetzen?

...zur Frage

Wurzelbehandelte und gefüllte Zähne im Frontzahnbereich ?

Hallo ihr da draußen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Ich bin 18 Jahre alt und hatte früher einmal eine feste Zahnspange und danach eine Art Draht hinter den oberen Frontzähnen, leider hat mein damaliger Kieferorthopäde mir die ganzen Zähne von hinten verklebt und ich habe Karies an allen betroffenen Zähnen bekommen. Dies hat der Arzt leider erst zuspät gemerkt, die Karies wurde anschließend behandelt. Leider musste ich als folge dann 2 Wurzelkanalbehandlungen im Frontzahnbereich machen lassen... Diese Zähne sind nun sehr verfärbt durch diese Behandlung und durch meine anderen Zähne schimmern die Füllungen durch. Ich leide sehr unter meinen verschiedenfarbigen Zähnen und traue mich auch nicht mehr zu lachen. Meine Zähne sind im allgemeinen eher von einer gräulichen Farbe..

Ich habe mir bereits mehrere Zahnarztmeinungen eingeholt, aber aufgrund der großen Füllungen im Frontzahnbereich rät mir eine Ärztin massiv ab von einem Bleaching und zu einem Zahnersatz ( Veeners, Kronen ) bei den gesunden Zähnen. Und andere Zahnärzte empfehlen mir wiederrum das Bleaching und meinen, dass die Füllungen nicht durchschimmern werden... Nun weiß ich nicht so recht, was ich denken und machen soll.. Vielleicht hat jemand von euch eine ähnliche Situation erlebt und kann mir weiterhelfen.

Ich möchte meine Eltern außerdem nicht um Geld bitten, da ich aktuell BaFög bekomme.

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?