Habe einen Audi A1, 1.0 TSFI Sportback neu geleased. Nun fiel mir auf, dass wenn ich mit dem aux sound laufen lasse, die qualität sehr schlecht ist. was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach der Leasigzeit das Auto kaufen dann darf man da was verändern sonst muss man damit jetzt leben   . 

Oder das Gerät für den AUX Anschluß ist nichts wert und nur noch für den Müll gut also die externe Quelle nicht das verbaute System  .  

Im Leasing Auto darf nichts umgebaut und verändert werden das gehört dir gar nicht und wer als Privater holt sich einen Leasingwagen wo man weiß das man nichts machen darf als aufpassen das nicht eine Macke dran kommt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entsprechend gute Aufnahmen zur Verfügung stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

naja was willst du da groß machen? Gibt ja nicht soviele Fehlerquellen:

- Qualität des Titels schlecht?! 

- Anschluss bzw. Kabel nicht richtig verbunden

- Soundsystem billig.

Würde subjektiv auf das Soundsystem tippen. Glaube nicht das dort so hochwertige Lautsprecher verbaut wurden. Es sei den du hast diese bestellt. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ronnyarmin
13.06.2016, 12:42

Aux wird über die gleichen Lautsprecher wiedergegeben wie die anderen Signalquellen auch.

Inwiefern sollten die Lautsprecher nur bei aux zur schlechten Tonqualität führen können?

0

Neue aux kabel versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?