Habe einen alten Wohnwagen gefunden, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen Bild 5 - (Wohnmobil, Wohnwagen, campen) Bild 4 - (Wohnmobil, Wohnwagen, campen) Bild 3 - (Wohnmobil, Wohnwagen, campen) Bild 2 - (Wohnmobil, Wohnwagen, campen) Typenschild 1 - (Wohnmobil, Wohnwagen, campen)

3 Antworten

Lass bloß die Finger von diesem Wagen. Der Hymer Eriba hat ein Metallgerüst innen verbaut. Hier kannst du davon ausgehen, dass dieses vergammelt ist. Weiterhin sind die Ersatzteile von Hymer nicht gerade billig. Feuchtigkeit bekommst du nie wieder raus. Und Schimmel schon gar nicht. Dann kauf dir lieber einen Wohnwagen bei Ebay, oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach in BEsitz nehmen geht natürlich nicht. Melde den Fund beim ordnungsamt oder der Polizei, die können den letzten Besitzer ausfindig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Du könntest versuchen herauszubekommen, welche Forstbehörde zuständig ist und dort nachfragen.

Ich weiß nicht, wenn Du ihn einfach wegschleppst, ob Du ihn so einfach in Besitz nehmen kannst, wenn das Typenschild noch dran ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sabiatrenborns 04.04.2016, 19:31

lies mal hier, hab dazu was gefunden: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=564548

0
WindowsXP2012 04.04.2016, 19:35
@Sabiatrenborns

Tja, Schade das der Wagen weiter verrotten wird, aber was kann man da schon tun. Sonst heißt es später, das ich das war, darauf habe ich keine Lust, denn ich habe bald den Führerschein, und sowas kommt da nicht gut. 

0
Sabiatrenborns 04.04.2016, 19:37
@WindowsXP2012

Also, wenn Du Dir gerne den Wagen aufbauen möchtest, würde ich echt bei dem zuständigen Forstamt nachfragen. Vielleicht hast Du ja Glück und die sind froh, wenn Sie ihn los sind. Verlieren kannst Du gar nichts, wenn Du fragst ...

0

Was möchtest Du wissen?