Habe eine unkündbare Versicherung zur Altersvorsorge abgeschlossen-kann ich nun trotzdem kündigen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Unkündbar klingt ungewöhnlich.In den Versicherungsbedingungen wird genaueres zu finden sein.

Um den finanziellen Verlust,der bei einer Kündigung entsteht,zu vermeiden,empfiehlt es sich die Versicherung beitragsfrei stellen zu lassen.

0

Ich kann dir helfen fast kostenlos deine beiträge + zinsen zurückerstattet zu bekommen (egal was für eine Versicherung). Ich arbeite für ein Unternehmen das gegen Versicherungsgeselschaften und Banken arbeitet. Alle die sonst noch Probleme mit ihrer Versicherung haben, meldet euch!!!

Herr Walter Tel. Büro: 089 / 122 955 00 Tel. mobil: 0157 / 735 15 339

kündigen nicht, still legen...ruhen lassen,beitragsfrei weiterlaufen lassen, das kannst, verträge die zur altersvorsorge gemacht wurden sind meistens renten-garantie-founds und wie der name schon sagt mit garantie

Sorry, aber was soll das für eine Versicherung sein die angeblich unkündbar ist ???

Wegen der Sicherheit musst du dir wahrscheinlich bei den deutschen Versicherern weniger Sorgen machen als bei den Banken.

Eine Rürup-Versicherung ist nicht kündbar. Hast du das abgeschlossen. Du kannst nur eine Beitragsfreistellunmg machen. Alle anderen Versicherungen sind kündbar.

Wie unkündbar? Eine private Altersvorsorge ohne Kündigungsrecht? Das klingt mir sittenwidrig! ;-)

Jo, isses auch!

0

sicher kannst du das, aber mit einem großen finanziellen verlust.

man kann alles kündigen.. oder zahlung verweigern

Wenn sie unkündbar ist, was meinst du.... ;-)

Was möchtest Du wissen?