habe eine Uhr zur reparatur gegeben 10-15 Euro sagte man mir .jetzt soll es 54 Euro kosten da noch etwas anderes gemacht wurde.Muss ich den betrag bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dir wurde ein fester Preis zugesagt beziehungsweise eine feste Preisspanne für die Reparatur. Ich kann es Dir nicht hundertprozentig sagen, aber ich würde persönlich erstmal davon ausgehen dass eine höhere Berechnung sowie die Durchführung weiterer Arbeiten, die über die von dir genannte Sache hinausgehen, erst mit dir hätte abgesprochen werden müssen.

Wenn ich mein Auto in die Werkstatt bringen wegen einer Bremsen Kontrolle, und die fangen einfach irgendwelche Reparaturen an für drei tausend euro dann bin ich auch nicht verpflichtet diese Reparaturen zu bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist die Frage ob es notwendig war oder nicht. Wäre die Reparatur ohne die Zusatzarbeiten umsonst gewesen, dann musst du das bezahlen, wenn nicht, dann war es nicht Teil des Auftrags und du musst nur die vereinbarte Summe bezahlen, wobei ich hoffe, dass das auch schriftlich ausgemacht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?