habe eine Kreditkarte aber kann nicht in den minus bereich gehen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei der DKB gibt es die Standart Visa als Normale kreditkarte die man zeitglich auch als prepaid karte verwenden kann. der verfügerrahmen ist genauso hoch wie der kontostand bzw der durchschnittliche geldeingang. man kann diesen aber dennoch durch vorrauszahlung bis auf 5000€ erhöhen.

Falls du zum Zeitpunkt der Fragestellung noch nicht volljährig warst, dann liegts daran. Denn wenn die Bank dir erlaubt, dein Konto warum auch immer zu überziehen, gewärt sie dir praktisch einen Kredit, und das darf die Bank aber nur bei Volljährigen. War bei mir auch so, ich hab ein Girokonto, kann das aber erst seit meinem 18. Lebensjahr überziehen

Es heißt nicht umsonst KREDITkarte. Du bekommste am Ende, des Monats eine Rechnung und dann musst du alles was du ausgegeben hast vom normalen Konto überweisen. Wenn ist nicht sogar automatisch abgebucht wird. Also würde ich mal drauf achten, dass du nicht zu viel Ausgibst, weil am Ende musst du doch alles bezahlen.

ist das aber nicht dann so etwas wie eine Prepaid-Kreditkarte und bei mir ist es so eingestellt dass ich nicht in minus Berich gehen kann

0

Kreditkarte oder ehr eine EC-Karte (Maestro) ? Letztere ist eine von der Hausbank gewährte KArte mit der per PIN Zalungen vorgenommen werden können. Für die Karte ist die Kontenvereinbarung hinterlegt, d.h. wenn DU ein Guthabenkonto bei der Bank hast geht die Karte genau bis 0 Euro. Das heißt wiederum Duhast keinen Dispo eingeräumt.

Ein Prepaid Karte musst Du genauso wie eine Telefonkarte erst mit Geld aufladen, und hast dann genausoviel Verfügungsrahmen wie Du aufgeladen hast.

also habe ein Giro Konto (ec-karte) wo ich nicht in den minus bereich gehen kann und für mich stellt sich die frage ob es nicht das gleiche ist wie eine Prepaid Kreditkarte

0
@KEULE123456
ob es nicht das gleiche ist

Nein, das ist nicht das Gleiche. Es sind zwei vollkommen andere Zahlungsvorgänge.

0

Dann ist es eine Debitkarte.

keine ahnung, ist aber besser so das man nicht ins minus gehen kann

Auf Deine Kreditkarte gibt es keinen Dispositionsrahmen wie auf dem GiroKonto.

Was möchtest Du wissen?