Habe eine Knirscherschine für nachts im Mund. PLastik oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Solche Schienen werden aus Acrylharz gegossen, ein unbedenklicher Werkstoff mit hoher Bissfestigkeit, der aber auch ausreichend flexibel ist. Gesundheitlich bedenklicherist es, keine solche Schiene zu tragen, da es durch das Zähneknirschen zu schweren Folgeschäden kommen kann. Solche Acrylharze werden auch für Zahnfüllungen und auch für andere medizinische Zwecke verwendet und sind entsprechend gut auf ihre Verträglichkeit hin untersucht. Eine gut Alternative zur Schiene kann auch das Erlernen einer Entspannungstechnik wie autogenes Training sein.

Juhu, du brauchst dir keine Sorgen machen, denn wie schon erwähnt besteht die Schiene aus Acrylat!

Sie wird aber nicht gegossen, sondern mittels einem Vakuumgerät über das Modell deiner Zähne gezogen! Genauso wird zum Beispiel ein Mundschutz für einen Boxer hergestellt!!

Stress und Probleme lässt man nachts leider an den Zähnen aus. Man presst, man knirscht und das alles hat Folgen: In erster Linie wird der Zahn selbst geschädigt bzw "abgerieben", dann wird der Zahnhalteapparat geschädigt, das Zahnfleisch und der Knochen geht zurück, Zähne könnten locker werden. Es kann auch passieren das einzelne Zähne dem Druck nicht standhalten und sich entzünden und dann hast du sehr starke schmerzen! Außerdem und das ist am wahrscheinlichsten wird deine Kiefermuskulatur und dein Gelenk geschädigt!

Autogenes Training schön und gut, aber wirklich helfen tut das nicht!

du kannst die Schiene bedenkenlos Tragen, achte darauf, dass sie gut eingeschliffen wurde von deinem Zahnarzt!

Fröhliches Knirschen wünsch ich dir!

frage bitte den zahntechniker, der es angefertigt hat. wenn plastik an sich so giftig wäre, dann wären wir alles längst tot, alles ist heute aus plastik. es gibt auch tausend arten von plastik. hier hilft es vielleicht sich zu informieren (beim zahnarzt), damit man beruhigter ist. angst vor etwas ist meist auf unwissenheit gebründet.

es ist nicht tödlich...wirkt aber wie östrogen, schwächt die Schilddrüse, macht Hormonstörungen und kann u.a. zu Brustkrebs führen.

Gerade die modernen Knirscherschienen werden besonders weich hergestellt udn gerade da ist Weichmacher drin. Ist genaueso wie Nivea Cremes;)

0
@Schnabelwal

erstmal würde ich prüfen ob dem auch so ist. das kann man eben erfragen bei dem der es angefertigt hat. auch kann man dort nach alternativen fragen, wenn man soviel angst davor hat.

0
@Schnabelwal

Die weichen Knirscherschienen sind out. Harte sind weit funktioneller.

0

das ist extra so entwickelt worden,das es nicht Giftig ist. viele Menschen benutzen sowas,wäre es Giftig,dürfte das nicht entwickelt werden.

Brauchst also kein Angst haben.

AMEN. Glaube macht seelig.

0

Was möchtest Du wissen?