Kann der Arzt durch Abtasten eine Glutenunverträglichkeit diagnostizieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein.

Begründung:

"Beim ersten Verdacht auf eine Zöliakie sollten vor der Ernährungsumstellung zunächst Antikörper aus dem Blut bestimmt werden. Untersucht werden sollten hierbei Gewebstransglutaminase-IgA- und/oder Endomysium-IgA-Antikörper. Die endgültige Absicherung der Diagnose erfolgt durch eine Dünndarmbiopsie."

Zitiert aus der Quelle:

https://www.dzg-online.de/diagnose.380.0.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?