Habe eine Frage zur Klimaautomatik wieso benötigt man einen Frischluftansaugkanalsensor und einen Auströmtemperatursensor für die Klimaautomatik?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil man ja nur die Temperatur einstellt die im Innenraum sein soll, die Automatik sorgt dann automatisch dafür.

Wie aber soll die Klimaautomatik regeln wenn ihr nicht die Frischlufttemperatur (um zu wissen ob auch ohne Klima die Temperatur erreichbar ist) und die Ausströmtemperatur (um zu wissen ob die noch gekühlt oder geheizt werden muss) bekannt ist? Jedenfalls auch nötig ist ein Innentemperatursensor damit das funktionieren kann (theoretisch könnte sie auch die Ausströmluft strikt auf der gewünschten Temperatur halten, kenne aber kein System das dies so macht), mittlerweile gibt es noch weitere Sensoren.

LucasFF112 22.01.2017, 18:36

Hätte noch eine Frage und wozu braucht man in der Klimmautomatik einen Fahrgeschwindigkeitssensor was soll der bringen ?
MFG

0
machhehniker 22.01.2017, 18:59
@LucasFF112

Das weiss ich nun auch nicht, könnte mir vorstellen dass der die Fahrgeschwindigkeit (Luftstrom durch Fahrtwind) in die Lüfterstärke eingebunden wird.

0

Hallo

zur Temperaturmessung.

Die ersten Klimaautomatiken haben nur mit den beiden Sensoren geregelt

Weitere heute beliebte Sensoren sind

- Sonnenstandsensor

- Mischkammertemperatur(en bei Mehrzonenklima)

- Verdampfertemperatur

- Luftgütesensor

- Feuchtigkeitssensor

- Zeitgeber 

- Motorleistung/WOT

Was möchtest Du wissen?