Habe eine Frage wegen Brille.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hab früher auch nur in der Schule meine Brille getragen. Davon wurde es aber auch nicht besser:-) Meine Sehstärke ist auch sehr schlecht. Irgendwann sieht man ja auch "außerhalb" der Brille nichts mehr. Man verpaßt den Bus, weil man die Nummer nicht rechtzeitig erkennt oder Freunde auf der Straße, weil man sie nicht mehr erkennt usw. Deinen Augen tut das aber nicht gut. Irgendwann habe ich mich für eine Brille entschieden. Es gibt so schicke Modelle, auch günstige. Und zu allerletzt: was hälst Du von Kontaktlinsen? Kannst Du Dir mit dem Finger ins Auge pieksen? Dann kannst Du auch Kontaktlinsen benutzen. Aber natürlich kannst Du Deine Brille als Art "Lesebrille" auch für den Laptop verwenden :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob deine Augen besser werden wenn du die Brille oft abnimmst oder ständig aufbehälst ist nirgends erwiesen da die Studien auseinander gehen du kannst also machen was du willst und es gibt schlimmeres als ne Brille ^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unregelmäßig tragen heißt die Augen unnötig zu strapazieren... wird irgendwann plötzlich ganz schnell schlimmer...

Grundsätzlich gibt es extra Bildschirmbrillen, wird sogar teilweise vom AG mitfinanziert...

Aber bei Deiner Stärke/Schwäche ist das überhaupt nicht gut...

Es gibt soviele Modelle für jeden...

Das ist dumme Eitelkeit und Du machst Dir damit nur das Leben schwerer, weil es sehr viel leichter und entspannter durch´s Leben geht wenn man alles deutlich erkennen kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, ob du kurz oder weitsichtig bist... dass sollltest du zuerst klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?