Habe eine Frage bezüglich Gerichtsverhandlung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das kommt darauf an, ob du auch als zeugin geladen bist, dann musst du im flur warten.

warum fragst du nicht den anwalt?

Also im öffentlichen auf jeden fall, geh doch einfach mit und frag den Richter. Ich war letztens sogar mit meiner klasse in einer öffentlichen

Wenn es um eine Strafgerichtsverhandlung geht, ist diese öffentlich, wenn der Täter bereits volljährig ist und es keine weiteren, erwachsenen Angeklagten gibt.

Sollte die Verhandlung Nichtöffentlich sein, hast Du auch als Verlobte kein Anwesenheitsrecht.

wie bitte ? was ist das für ein Durcheinander ? wen willst du mit tochter ohne tochter wo hinein und besuchen ? drück dich bitte klar und deutlich aus, dann kann man antworten.

8 Mai? :o

Da gibts aber nichts zu feiern an diesem Tag!

oliberlin 16.06.2012, 03:27

Wer nicht feiert hat wohl verloren.

0

Wie bitte? Du willst deine Tochter im öffentlichen oder nichtöffentlichen (Was?) besuchen? Was hat das mit deinem Verlobten zu tun?

Stell die Frage doch einfach nochmal in verständlichem Deutsch!

sixpackmum 12.04.2012, 13:17

Wir haben zusammen eine Tochter :) & nein ich nehm sie niht mit :D . Mein Verlobter hat eine verhandlung am 8. Mai und ich weiss noch nicht ob diese öffentlich ist oder nicht. Meine frage darf ich in beiden fällen hin ? also wenn sie öffentlich ist oder auch nicht :)

0

Was möchtest Du wissen?