Habe eine doofe Frage. Kürzlich hat meine ex Freundin bei mir angerufen und meinte dass sie ein Kind hat. Und das dass Kind von mir sei.?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das geht nicht. Selbst wenn sie 2 Wochen überm Termin war, dann hätte die Befruchtung Anfang Juni 2013 gewesen sein müssen.

Sie wird kaum 2,5 Monate länger schwanger gewesen sein, als Menschen für gewöhnlich sind und so lange überleben Spermien dann doch nicht.

Lass dir da keinen Schmarrn erzählen. Vermutlich hat sich der erzeuger vom Acker gemacht, solald er wusste, dass sie schwanger ist, wenn sie den überhaupt kennt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von namso007
19.04.2016, 22:34

Wieso macht die doofe Kuh mir dann so Angst. Kann nachts nicht mehr schlafen.

0

Wenn das stimmt, was du oben geschrieben hast kannst du dir ziemlich sicher sein, dass du nicht der Vater bist. 

Also würde ich mir an deiner Stelle keinen Stress deshalb machen und sobald du das endgültige Ergebnis hast den Kontakt zu deine Ex abbrechen. (Warum ist denke ich klar) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn euer letzter gemeinsamer Sex tatsächlich der 18.04.2015 war und nicht doch später, dann kannst du nicht der Vater sein. 

Deine Exfreundin wäre andernfalls 11 Monate schwanger gewesen, und wer im Biounterricht aufgepasst hat, weiß, dass Menschen "nur" 9 Monate schwanger sind.

Warte das Testergebnis ab, das wird bestätigen, dass du nicht der Vater sein kannst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine Schwangerschaft neun Monate dauert und deine Aussage stimmt, wie kannst du dann der Vater sein?

Ruhe bewahren und mal klar nachdenken. Warte ab und lass sie reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

11 Monate... 

Ähhh,ICH vermute das du nicht der Vater bist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Schwangerschaft von 11 Monaten ist ausgeschlossen, also hast du gute Chancen, wenn deine Angaben stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?