Habe eine Depression durch eine Sprunggelenkfraktur bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eher unwahrscheinlich. Kann aber sein, dass du durch Sprunggelenksfraktur und sich durch den damit verbundenen Bewegungsmangel ne kleine depressive Verstimmung (oder einfach nur "schlechte Laune") ergeben hat.

Lirum larum - Depression ist eine ernstzunehmende Krankheit - sprich mit deinem Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir geht's mies. Verständlich. Aber weißt Du überhaupt, wovon du sprichst, wenn du den Begriff "Depression" benutzt?

Eine echte "Depression" verhält sich zu "sich mies fühlen" etwa wie eine Beinamputation mit Holzsäge aber ohne Narkose zu einer Schürfwunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Depression.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?