Habe eine Alte Münze gefunden, dürfte Römisch sein und aus Kupfer. Wer kann mir dazu etwas sagen?

...komplette Frage anzeigen Vorderseite , Kupfer  - (Kupfer, Römermünze) Hinterseite , Kupfer  - (Kupfer, Römermünze)

3 Antworten

Ich glaube die Münzen stammen aus der römischen Kaiserzeit ca. 50 vor Ch. Bis ca. 500 nach Ch.

Ich würde sie aufheben.Mein Vater hat vor 2Jahren eine solche Münze im Italien Urlaub gefunden.So viele Menschen waren dort gelaufen und er findet sie ganz frei auf dem Boden. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher dass das Teil römisch ist? Eine Seite ist nicht zu erkennen und auf der anderen Seite sehe ich ein steigendes Pferd... Italien war damals schon "Welthandelszentrum".

Geh doch mal ins Museum (Heimatmuseum) und frage dort, ob das jemand erkennen/identifizieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach gesagt. Müll, sehr älter Müll.
In dem Zustand nichts Wert, da man nichts erkennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?