Habe eine alte Leuchtstoffröhre, die immer so ca. 5 Sekunden benötigt, bis sie angeht. Liegt dies an der Lampe oder an dem Leuchtmittel (OSRAM L 18W 830)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

die röhre kostet uns im EK vielleicht 3 € der starter weit weniger als 2 €

das ist viel billiger, als 2 mal kommen müssen...

meine empfehlung: tausch beides auf verdacht aus. dann wirds gehen und du hast ruhe.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal deinen Elektriker, ob er die Lampe nicht auf ein elektronisches Vorschaltgerät wechselt, spart Strom, schont die Lampe und sie zündet fast ohne Verzögerung ohne blicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an der Röhre und am Starter,beides erneuern,dann kommt die Lampe schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens an der Röhre - seltener am Starter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt an Starter und Drossel.Schmeiß beides raus und kaufe ein elektronisches Vorschaltgerät,dann startet die Röhre sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder vielleicht am Starter der Röhre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird am Starter liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Leuchtmittel, genauer gesagt am Starter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?