Habe ein Problem wegen einer Servicereparatur meines Trockners

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich hatte meinenTrockner dreimal ausgetauscht, Bei der Fa Bomann ist mir da folgendes passiert: Der trockner trocknete nach einer zeit ca 8-10 monate nach besitz die wäsche auch nicht mehr und wurde immer feuchter, man stellte fet dass die Fusseln nicht ins fusselsieb sondern auch in die trommel gingen und der gute mann vom service erzählte mir dass max 2 wäscheladungen pro woche getrocknet werden dürften, tauschte ihn aber trotzdem aus der zweite, dem ergnges ähnlich ich schwöre das fusselsieb wirklich mit dem staubsauger sogar gereinigt zu haben aber das problem trat erneut auf, dieser wurde dann repaiert und kamzrück. ma sagte mir dann wieder das man dn nicht zu oft benutzen dürfe, und nach dem dritten mal bat er mir an dn alten in zalung zu nehmen und mir bei dem preis eines euen entgegen u kommen, ich lehte ab hatte die schnatze voll- jezt hänge ich meie wäsche wieder an die leine für 1-2 mal nur den trockner einzuschalten brauche ich ihn nicht.....................und zu deiner Frage ich würde es auch so machen :-) Bohmann ist der letzte mist!

Was möchtest Du wissen?