Habe ein Problem mit meinem Laptop. Habe bemerkt, dass mein ram schon nach dem Hochfahren des Laptops nahezu komplett ausgelastet ist (92%). Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Drück im Taskmanager auf Autostart und Deaktivier da alles was du nicht brauchst.
Dann kannst du noch alles an unbenutzten Programmen deinstallieren, wenn du nicht weißt was ein Programm macht schau erstmal im Internet nach.

Drücke gleichzeitig Strg Alt Entf um den Taskmanager zu öffnen, dann kannst du die Programm die deine Kapazitäten fressen erkennen und stoppen

Kommentar von NOOOOOOOOOOOB
28.10.2015, 11:36

mit der cpu habe ich keine problem sondern mit dem arbeitsspeicher oder hängt das irgendwie zusammen

0
Kommentar von dvbdvb01
28.10.2015, 11:42

Die arbeiten gemeinsam 😉ohne RAM kein CPU . Ohne CPU kein RAM . Versuche es mal wie im Video beschrieben. Meist wirkst . Falls noch könnten auch deine RAM Bausteine einen weghaben . Meist sind die aber von Programmen belastet.

0
Kommentar von dvbdvb01
28.10.2015, 12:11

Das sieht nach win10 aus . Die auslagerungsdateien also rechenprozesse werden bei win10 jetzt mit dem RAM belastet. Vorher auf Festplatte bei win7 oder älter. Hab dat grad mal ergoogelt. Soll angeblich den pc nicht langsamer machen , aber halt ne extreme Auslastung des RAMs verursachen. Kann da leider nicht mehr zu sagen. Viel Erfolg trotzdem 😇

0

Schau mal was für Programme bei dir im Hintergrund laufen und eliminiere alles, was du nicht brauchst.

Kommentar von NOOOOOOOOOOOB
28.10.2015, 11:06

das ist ja mein problem es zieht kein programm so viel ram habe keine ahung woran es liegt

0

Was möchtest Du wissen?