Habe ein PC Problem kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja ich kann ja nicht Booten weil ich ja nicht ins Bios kann, und automatisch von der CD starter auch nicht, also bleibt wohl nur das Motherboard :( Danke für die Schnelle Antwort, vlt gibt es ja noch eine andere Lösung, falls euch eine Einfällt wäre nett wenn ihr was schreiben würdet.Danke

Ich würde an dieser Stelle das Betriebssystem neu aufspielen. Betriebssystem-CD einlegen, im Boot-Setup ersten Bootversuch auf CD stellen und Anweisungen folgen.

hat er nicht während des Speicherzählens aufgegeben?

wenn's mehrere Speichermodule sind würde ich sie nach der Reihe einzeln ausprobieren, oder, wenn möglich, ein ganz anderes einsetzten

ich würde auch jede andere Hardware die wechselbar ist testweise austauschen oder, soweit möglich, erst mal ganz entfernen

sonst riecht es irgendwie nach einem BIOS Defekt

da wäre es ineressant, ob das gesockelt ist, da du ja kein neues so einfach aufspielen kannst

gruß Z

wie alt ist derPC?

Evtl hilft eine neue Batterie, wird einfach ins Motherboard eingesetzt.

Hatte den Fehler auch einmal. Nach etwa einem Monat PC- Ruhe hat er beim ersten Start keinen oder wenig Strom bekommen. Einen Versuch ist es wert.

uübrigens kann ich das Motherboard reparieren lassen oder muss ich ein neues Kaufen? Bin nicht so bewandert Computermässig. Danke nochmal

dann hat es das motherboard verissen. bring es zum media markt.

Was möchtest Du wissen?