Habe ein paar weise Sprüche erfunden. Wie findet ihr sie?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nur der erste Spruch ist gut - wenn auch nicht neu:
Den kannst du nämlich gleich auf dich selbst anwenden.

Den ersten Spruch kenne ich in abgewandelter Form.
Der mit dem Auto ist alt - wurde schon in meiner Jugend (bin Jahrgang 62) gesagt.
Der Spruch mit dem Regenschirm ist eine Behauptung, die zufälligerweise zutreffen kann aber nicht muss.

Insgesamt halte ich die Sprüche nicht für weise, sondern für eine Ansammlung von Behauptungen.

Du bist ein Genie, in wenigen Stunden solche Sprüche, andere würden Jahre dafür brauchen.

Naja soweit würde ich nicht gehen. Vielleicht hätte ein Göthe das in einem ähnlichen Zeitrahmen geschafft, aber du hast natürlich Recht ein literarisches Talent und Einfallsreichtum, etwas solches zu besitzen, dass kann vielleicht einer von ein paar millionen behaupten.

0

Entweder sind die Sprüche alt oder sinnlos Bzw. Langweilig

Und zu dem Spruch mit dem Auto...
... da du Autofahren mit faul assoziierst, gehe ich mal davon aus, dass du dazu bereit bist jeden Morgen um 1:00 Uhr aufzustehen und dann halb loszurennen, damit du die 20km schaffst und pünktlich auf Arbeit/in der Schule bist.
Also ich wüsste besseres als 14Stunden meines Tages mit laufen zu verbringen...

Viele der Sprüche sind alt und nichts neues. Die kenne ich schon seit Jahren und die sind nicht von dir, sondern aus dem Internet.

Ziemlich dämliche Sprüche.

Warum wird sowas nicht gelöscht?

Tut mir ja echt Leid (ok, irgendwie auch nicht), aber deine Sprüche sind echt mist. Viele davon sogar Blödsinn, weil sie überhaupt nicht stimmen.

Gähn.

Aus dem Keller tönt das Geräusch der königlich-preussischen Bartwickelmaschine.

Und wo die nicht zuständig ist: Der Phrasendrecher quietscht erbärmlich.

Kommata sind übrigens eine fast so intelligente Erfindung wie Regenschirme und Eheringe.

Gruß, earnest


-upps: Phrasendrescher

0

das hättest du dir sparen können, die kannte schon meine oma

Was möchtest Du wissen?