Habe ein paar fragen bezüglich mathe, ist das alles so richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir empfehlen, nicht mit r und d durcheinander zu operieren, sondern dich auf den Radius r zu beschränken und dann im Gebrauchsfall umzurechnen.

r = d/2            d = 2r                Ich verwende π für pi
                                                Wenn du es nicht hast, kopiere es dir in einen
                                                Extra-File. Das erleichtert die Übersicht.

Kreis        Umfang      u = 2 π r
                 Fläche       A = π r²

Zylinder   Oberfläche O = 2 π r² + 2 π r h
                                      = 2 π r (r + h)
        
         das
Volumen    V  = π r² h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Mantelfläche vom Zylinder muss multipliziert werden: Am=pi*d*h
LG MfiKloDi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles richtig soweit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinfachMomo2016
10.11.2016, 06:32

oh ist aber nur ein Schreibfehler ^^

0

Was möchtest Du wissen?