Habe ein Olivenbaum der dieses Jahr die ersten Früchte trägt. Wie verarbeitet man die proffesionell?

2 Antworten

Wenn keine Absicht besteht, aus den Oliven Öl zu pressen, bleibt eine Verwendung zum Verspeisen. Dazu sollten die Oliven in eine Salzlake (Lösung aus Salz und Wasser eingelegt werden, um ihnen die Bitterstoffe zu entziehen. Zur Herstellung werden Salz und Wasser (etwa 200 Gramm auf 1 Liter) sowie die übrigen Zutaten aufgekocht. Nach dem Abkühlen werden die Nahrungsmittel mit der Lake bedeckt und müssen einige Tage in ihr ziehen.

Viele Informationen stehen bei http://www.olivenoel-info.net/. Dort steht bei "Oliven zum Essen" (rechts oben anklickbar): "Tafeloliven sind Geschmackssache: ob sie mehr oder weniger nach Olivenfrucht oder mehr oder weniger salzig schmecken sollen. Tafeloliven werden auf verschiedene Weise entbittert. In Lake, trocken, angestochen oder unbehandelt. Viele werden grün geerntet und verändern ihre Farbe in der Salzlake. Das Fleisch-zu-Kern-Verhältnis sollte möglichst über 7:1 liegen (obwohl es sehr schmackhafte kleine gibt). Die Oliven nehmen je nach Sorte unterschiedlich viel Salz an. Je glatter die Oberfläche desto gewissenhafter war der Herstellungsprozess – von der Ernte bis zur Verpackung.

Manche Laken werden mit Essig vermischt, was wieder einen anderen Geschmack ergibt (z.B. Kalamata-Olive). Das Einlegen in natives Olivenöl extra ist die Krönung der Tafeloliven, weil sich der Geschmack dadurch verfeinert und typischer wird. Mit Gewürzen kann man diesen Oliven noch eine besondere Note geben. In Tafeloliven befinden sich je nach Sorte und Verarbeitung zwischen 10 und 23% Öl."

17

Danke für die umfangreiche Antwort. Das Geheimnis liegt also im Entbittern. Ich werde mir den Link mal reinziehen.

0

Vielleicht solltest Du die Frage etwas präsisieren, um mehr Antworten zu bekommen. Wie willst Du die Oliven denn verarbeiten? Pressen und Ölivenöl daraus machen? Oder einen Olivensalat? Oder einen Martini?

17

Ich möchte die Früchte einfach nur verarbeiten. Da es nur 16 Stück sein werden ist Öl schon mal gestichen. Was macht man mit den geplückten Früchten, die muss man ja irgendwie behandeln, schälen, kochen, trocknen, einlegen etc.

0

Feigenbaum trägt keine Früchte?

Seit einigen Jahren steht ein Feigenbaum im Garten, der einmal mehrere Früchte getragen hat. Seit 2 Jahren treibt er nur Äste und Blätter, zeigt aber keine Früchte. Wer kann mir sagen, was daran schuld ist und was ich tun kann, um nächstes Jahr wieder Früchte zu haben?

...zur Frage

Kirschbaum trägt keine Früchte?

Kann es vorkommen dass ein Kirschbaum keine Früchte trägt?

...zur Frage

Brombeeren schneiden?

Liebe Leute

Habe bei mir im Garten eine Stachellose Brombeere gepflanzt.

Letztes Jahr waren keine Früchte daran. Dieses Jahr ist die Pflanze hochgeschossen und trägt massiv viele Beeren.

Soweit so gut... Habe gelesen dass nach der Ernte nur die Triebe geschnitten werden welche Früchte trugen.

Jedoch trägt bei mir jeder, wirklich jeder Trieb Beeren..

Was nun, die komplette Pflanze runterschneiden?

...zur Frage

Olivenbaum abmoosen?

Mein Olivenbaum hat ganz unten am Boden einen großen Trieb bekommen, den ich nun in ein eigenes Bäumchen verwandeln will. Dazu habe ich etwas Erde angehäuft die auch immer feucht gehalten wird. Nur leider bekommt er keine Wurzeln. Was kann ich tun? Und geht das überhaupt was ich vorhabe? Wer hat Erfahrungen mit der Vermehrung von Olivenbäumchen gemacht?

...zur Frage

pflaumenbaum hat verkrüppelte Früchte

Unser 3 Jahre alter Pflaumenbaum trägt in diesem Jahr seltsame Früchte. Völlig verformte Pflaumen. was kann die Ursache sein?

...zur Frage

Wie werden die Früchte der Rosa rugosa verarbeitet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?