Habe ein laufendes Verfahren gegen meinen Arbeitgeber wegen fristloser Kündigung, Kann mir das Arbeitsamt mein Arbeitslosengeld sperren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das kann das Arbeitsamt in der Tat machen. Du kannst dann gegen diese Entscheidung Einspruch erheben. Schließlich wird es dann bei Dir liegen, nachzuweisen, dass die Sperre nicht gerechtfertigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, 3 Monate lang. Dumme Sache, aber das Arbeitsamt rechnet erst mal nur die Fristlose Kündigung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?