Habe ein gesichtsekzem das extrem brennt!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

geh am besten zum Hautarzt der kann die einen speziell dafür angefertigte salbe mixen bloß nicht experimentieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind doch hier nicht im Dschungel, in Deutschland gibt es Ärzte!

Grundsätzlich könnte da eine Hydrocortison-Salbe helfen, aber die wird in der rezeptfreien Dosierung nicht ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andismax
15.10.2010, 20:38

Habe ich probiert zitat:wird immer schlimmer .

0

@Andismax--Gehe zum Dermatologen !!! Ich hatte auch einmal etwas im Halsbereich, das war aber nur "schuppig" und "trocken !!" Nichts hat geholfen !!----------------------Bekannte haben mich behandelt !! Ich wurde mit "Rauch" behandelt ! Kleine, ölige Samen einer Frucht wurden auf einem Metalluntersatz auf der Herdplatte erwärmt...und nach etwa 2-3 Anwendungen, war "es" verschwunden !! Ich weiss aber den Namen nicht--es war eine !"Persische "Heilbehandlung !!" LG:peha15 :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt...für mich hört sich das nach einer gesichtsrose an...ähnlich wie gürtelrose....(schmerzhaft nässende kleine püstelchen,die sich immer weiter ausbreiten),bloß nich selber rumdoktern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?