Habe ein deutschen golf 1 1983j gekauft wo die identifiziernummer nich ein getragen ist was kann ich da machen ? ?

2 Antworten

Ob die VIN in den Papieren mit der am Fahrzeug eingeschlagenen übereinstimmt, prüft man vor Abschluss des Kaufvertrages. 

Du kannst versuchen, das Problem mit dem Verkäufer zu klären. Ich vermute, dass beim restaurieren des Autos neue Bleche eingesetzt wurden und dabei die Nummer nicht neu eingeschlagen wurde. Das macht jede Prüforganisation bei Vorlage einer Schlaggenehmigung von der Zulassungsstelle.

Die Ident-Nr. steht in den Fahrzeugpapieren, die sind entscheidend.
steht die nicht in einer Fahndungliste, sollte es unproblematisch sein, die Plakette nachprägen zu lassen.

Das problem lieg dass der tüv das auto durch kommen gelassen hat ohne die ident-Nr zu schauen 

Das heist habe in deutschland 2 jahre tüv ohne dass das jemand intressiert op das dieses auto ist niemand hat die NR eingetragen und des wegens haben wier probleme in luxembourg kan man den tüv dess wegens anklagen

0

Welche "Plakette" willst du nachprägen lassen?

0
@chevydresden

So weit ich das verstehe, ist die VIN nicht im Protokoll der Hauptuntersuchung eingetragen. 

0

Was möchtest Du wissen?