habe ebay kleinanzeigen betrug begangen... was für folgen wird das für mich haben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wolltest wohl besonders schlau sein und hast keine Angaben über dich selbst gemacht. Wie bist Du denn zu dem Geld gekommen? Sicher nicht in bar, sondern durch Überweisung. Spätestens da taucht Dein Name auf und Deine Kontonummer. Jetzt bist Du aus der Nummer nicht mehr raus, sondern Du wirst eine Anzeige bekommen. Wo Du wohnst, hat die Polizei ganz scnell rausgefunden. hast Du es Deinen Eltern schon erzählt? S ie werden auch sehr begeistert sein

Und lass mich raten? Du hast noch nicht mal ein schlechtes Gewissen? Wärst du mein Sohn, würde ich dich ordentlich übers Knie legen. Wie die Strafe aussieht, dass wirst du vor Gericht sehen. Warum sollte man dich nicht anzeigen? Nur weil man keinen Namen etc. hat? Die Polizei kann das sehr schnell rausfinden, glaub mir...

@ AndyxD12345

Und nochwas, die kunden wissen nicht wie ich heiße wo ich wohne oder sonst irgendwas.

Wie hast du denn das Geld erhalten?

Wie hast du dich denn hier angemeldet und du schreibst das hier auch noch öffentlich, dass du betrogen hast und denkst das liest keiner?

Papa wird sich freuen, wenn Post ins Haus flattert und hoffentlich bald. Warum zum Kuckuck machst du so etwas, aus Spaß?

Sory, entweder bist du tatsächlich so du..m oder naiv oder du flunkerst hier.

AndyxD12345 21.11.2014, 01:42

Sie haben mir über den chat einen amazongutschein-code gegeben.

0

Die Kunden wissen das vielleicht nicht, aber Ebay sehr wohl.

Alleine schon wegen der Tatsache, dass Du Dich als über 18 ausgegeben hast, um Dich bei Ebay anzumelden, machst Du Dich strafbar. Der Betrug kommt noch oben drauf.

Und auch, wenn Du bei der Registrierung Falschangaben gemacht hast, spätestens bei einer Anzeige findet die Polizei ganz schnell Deinen Wohnort heraus.

Eichbaum1963 08.10.2014, 11:03

Es geht hier um ebay Kleinanzeigen - dort gibt es weder Altersgrenzen noch muss man sich dort mit sämtlichen Daten anmelden.

ebay Kleinanzeigen ist nicht ebay!

1

Die Kunden werden dich verklagen. Sobald sie es der Polzei gemeldet haben wirst du Post von der Polizei bekommen, wo du dich rechtfertigen musst. Entweder du regelst es mit den Kunden direkt das du Schridde gebaut hast und das Geld zurück erstattest oder Du wirst Polizeiliche Konsequenzen bekommen.

Die Polizei wird deinen Namen schnell heraus finden, nachdem dich deine Opfer angezeigt haben. Vielleicht kommen sie dich dann auch noch besuchen um sich ihr Geld wieder zu holen.

Das wird bei einer Anzeige die Polizei rausfinden, da mach dir mal keine Sorgen. Wie die Strafe im Falle einer oder mehrerer Anzeigen ausfällt, wird wahrscheinlich vor Gericht entschieden werden.

Was möchtest Du wissen?