habe drei Tafeln Schokolade gegessen?

15 Antworten

Deine Mutter übertreibt total, benimmt sich mehr als nur asozial, und rafft anscheinend nicht, das sie dich mit so einem Verhalten zu noch mehr Frustfressen animiert! (Könnte sogar sein, das dieses fertig machen unter Psychische Gewalt fällt, die in der Erziehung verboten ist! )

Man darf ruhig ab und an mal so nen "Fresskick" haben, so lange das nicht jede Woche vorkommt. Letzte Woche hab ich auch eine 300g Packung Schokobons in nichtmal einer Stunde vertilgt, was solls?

Die Modeindustrie heutzutage spinnt eh, da gelten Frauen mit Größe 38 teils schon als Übergrößenmoddel, dabei ist 40-42 die meist getragene Größe.

Außerdem fallen Größen EXTREM unterschiedlich aus, ich habe Hosen in Größe 36 und 42 die genau gleich groß sind!

Also diese Essgewohnheit ist schon ziemlich übertrieben. Ich denke mal deine Mutter wollte es mit der "Schockmethode" versuchen, nach dem Motto, dass du danach so geschockt bist, dass du abnimmst.

Kern des ganzen ist der Gedanke, dass das Essverhalten (natürlich) extremst ungesund ist und du mit diesen Essgewohnheiten vermutlich schon bald starke gesundheitliche Beschwerden haben wirst.

Hallo Ana!

Wenn das so war, wie du schreibst, dann kann ich nur sagen: "Bei der Mutter würde ich auch Süßigkeiten fr essen.

Wenn ich 'mich mit Süßigkeiten dichtmache', dann weiß ich, dass es was gab, womit ich nicht klar komme. Für den 'Abstand' fr ess ich mir 'ein dickes Fell' an.

Der Weg, weniger Süßigkeiten zu essen führt über die Auseinandersetzung damit, womit du in deiner Familie nicht zurecht kommst.

Es ist erwiesen, dass Süßigkeiten für die Leber genauso schädlich sind wie es Alkohol ist. Die 'nichtalkoholische Fettleber' entsteht fast immer durch zu viel Zucker.

Aber auch in Chips ist nichts, was deinem Körper guttut. Das Fett, was zur Herstellung benutzt wird, schadet deinem Körper.

Help:( ich bin süchtig nach schokolade habe vor ca 4 h 1.5Kilo schokolade gegessen und esse jeden tag mindestens 2 bis 3 Tafeln schokolade.?

Meine Frage an euch Kann mich Schokolade umbringen oder habt ihr eine alternativlösung die zu Schokolade passtund gesünder ist.

...zur Frage

Leute gestern war katastrophal...?

Ich hab mich gestern mega gesund ernährt mit viel obst und gemüse und viele Proteine ,gute kohlenhydrate und eisen, ballaststoffe etc. Ich hab richtig gut gegessen und auch sport gemacht aber so gegen 20 uhr hab ich fressattacken bekommen und 2 tafeln schokolade gegessen .... was kann ich dagegen tun ? Das hat mir gestern alles versaut !!!

Ja ich hab mich ausgewogen ernährt, das kann nicht der grund für die fressattacken sein. Meine Mutter kauft immer so süßes. Und wenn ich ihr sage sie soll es nichz mehr kaufen , kauft sie es trotzdem weil sie das ja noch isst...

...zur Frage

Was haltet ihr von meinem Bauch? Bauchfrei?

Hallo ich wollte mal wissen, was ihr so über meinen Bauch, oder allgemein über mein Gewicht denkt. Ich bin 14 Jahre und 1.70 Meter groß. Ich wiege 93 Kilo. Das meiste Fett sitzt bei am Bauch. Ich wollte fragen ob ich trotzdem Bauchfrei tragen kann, oder eher nicht. Also was haltet ihr von meinem Bauch???

...zur Frage

Ist Milka eine deutsche oder österreichische Schokolade?

Auf MILKA Packung ist ein Kuh zu sehen. Kuh repräsentiert das Österreich.

Man hat MILKA immer Alpenschokolade gesagt, deswegen hat jeder die MILKA auch österreichisch kennengelernt.

Doch ein Freund sagte mir, dass MILKA eine deutsche Schokolade ist.

Von wo stammt MILKA jz?

...zur Frage

Wenn man einen dicken Bauch hat, besteht die Chance, dass man Diabetes bekommt?

Hallo,

Ich bin nicht übergewichtig oder so bzw ich bin in den Normalbereich. Ich hab mal gehört, wenn man einen dicken Bauch hat, dass es die Chance besteht einen Diabetes zu bekommen.

Also könnte man Diabetes bekommen, wenn man einen dicken Bauch (Bauchfett) hat, auch wenn man nicht übergewichtig ist?

PS: Dieser Beitrag soll kein Scherz sein, sondern soll mich und vielleicht andere Leute betreffen. Ich weiß, meine Frage klingt behindert, aber bitte nimmt die Frage ernst und antworte ehrlich :)

Danke im Voraus

...zur Frage

Übergewicht mit 14... (Bilder)

Hallo Community, ich heiße Sarina und bin 14 Jahre. Ich wollte fragen ob ich unbedingt abnehmen muss. Wie gesagt bin ich 14 Jahre, 1,70 Meter groß und wiege 91 Kilo. Ich war nie wirklich dünn, sondern immer etwas dicker als alle anderen. Aber seit ein paar Monaten habe ich extrem zugelegt. Fast 10 Kilo in einem Monat. Sport habe ich nie gemacht und werde ich auch nie machen, da ich überhaupt keine Kondition besitze und manchmal schon beim Treppen steigen Atembeschwerden bekomme. Meine Eltern sind ebenfalls beide übergewichtig und sagen, dass mein Gewicht völlig in Ordnung sei und ich ruhig noch ein paar Kilo zulegen könne. Und das wird wahrscheinlich auch passieren, da mein Gewicht stetig ansteigt. Ich liebe nämlich einfach zu essen Ich habe auch keine Probleme weshalb ich esse, ich mag einfach den Geschmack. Das Einzige was mich stört ist manchmal mein Bauch. Ich finde kaum noch Hosen und nur selten bekomme ich meinen Bauch hinein. (Siehe Bilder) Und wenn ich den Bauch mal in einer Hose habe, kann ich mich nur schwer hinsetzten. Letztens ist mir dabei sogar eine Hose "geplatzt"

Also meine Frage ist jetzt, ob ich wirklich abnehmen muss. Ich habe zwar manchmal Knieschmerzen, aber das ist besser als abnehmen. Ich freue mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?