Habe dimeticon benutzt um Kopfläuse zu entfernen dabei ist mir etwas in Ohr getrofft fühlt sich jetzt etwas taub an muss ichmir sorgen machen oder zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Die Frage ist schon zehn Stunden alt - gute Gelegenheit zu fragen, wie es deinem Ohr inzwischen geht. Wie geht es deinem Ohr? Normal dürfte sich das Taubheitsgefühl mittlerweile gelegt haben, denn bei einem Läusemittel, das man auf dem ganzen Kopf anwendet, bist du sicher nicht der Erste, bei dem etwas davon ins Ohr kommt. Hätte das ernsthafte Folgen, dürfte das Mittel kaum mehr auf dem Markt sein.

Dennoch: wenn es bis jetzt nicht besser ist, dann geh zumindest in eine Apotheke und lass dich beraten, was du tun solltest oder ob ein Arztbesuch angesagt ist. lg

Was möchtest Du wissen?