Habe den Haftungsausschluss nicht gelesen und jetzt statt handy ein bild vom handy bekomm is das rechtest garanti gibs keine ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Garantie ist hier egal, wenn dann die gesetzliche Gewährleistung.

Knackpunkt ist, soweit ich das überblicke, ob ein durchschnittlicher Mensch bei durchschnittlicher Aufmerksamkeit erkennt, dass es sich nicht um das Gerät, sondern um ein Bild des Gerätes handelt. Falls nicht, kannst du ja Strafanzeige wegen Betruges erwägen.

(Schreib dem Verkäufer eine nette E-Mail, in dem du ihm anbietest, den Vertrag rückabzuwickeln, dafür gehst du dann nächste Woche nicht zur Polizei, wenn du bis dahin dein Geld wiederhast. Zur Sicherheit kannst du ja nach ein paar Gerichtsurteilen zu ähnlichen Fällen suchen.)

(Disclaimer wegen Rechtsberatung etc.)

(Abgesehen vom Rechtlichen: allein die Überlegung, Strafanzeige zu stellen, bringt Amateurbetrüger oder Nahezubetrüger oft zum Umdenken.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blablioa
11.10.2016, 01:01

Aber war es nicht art meine Schuld weil ich es nicht gelesen habe?habe schon geguckt aber keine fälle gefunden die positiv auf oder für Mich wirken :(

0

Was möchtest Du wissen?