habe dauernd alpträume über tsunamis hhhhhiiilllfe :(?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du etwas so häufig träumst hängt das mit deinem realen Leben zusammen, also dass du Angst um deine Mitmenschen hast, es ihnen schlecht geht, oder du dich nicht dazugehörig fühlst. Rede mit jemandem darüber (am besten jemand aus dem Traum) du kannst auch zu einen Therapeuten gehen, solche Angstträume sind echt mies, dafür brauchst du dich nicht zu schämen! Viel Glück!

Trainiere das luzide Träumen und dann entscheidest du was in deinem Traum passiert. Deine Familie lässt du dabei nicht sterben. Beim luziden Träumen handelt es sich lediglich darum, dass du deine Träume bestimmst und sie steuerst. Führe nach jedem Schlaf ein Traum Tagebuch, indem du schreibst was du träumst und wie der Traum abgelaufen ist. Vielleicht kannst du auch so die Ursache erkennen und beheben

geh mal auf deutung.com und suche nach überschwemmung. vielleicht trifft das ja zu :)

Wenn es dir echt schlecht geht dann geh 1 mal zum Psychater der wird dir Sagen woran das liegt und was du tun sollst dann ist es weg versprochen

am besten nirgendwo hin fahren wo es Tsunamis geben könnte.

Was möchtest Du wissen?