habe das haus meiner Eltern verkauft in dem ich mit gewohnt habe. muß ich irgendwelche steuern zahlen ?

8 Antworten

Steuern:

Grunderwerbssteuer zahlt normalerweise der Käufer.

Erbschaftssteuer: Fällt bei Vererbung auf Kinder i.d.R. nicht an, da hoher Freibetrag. (ist möglich bei Häusern mit sehr hohem Wert).

Spekulationssteuer. (Veräußerung von Kapital mit Gewinn). Wenn du das Haus geerbt hast, zählt die Eigennutzung der Eltern mit. Damit fällt auch diese Steuer weg.

Ergebnis: Du musst nichts zahlen.


Nein...der Verkauf des Hauses läuft für den Eigentümer steuerfrei, soweit länger als 10 Jahre sein Eigentum.

Zahlen Deine Eltern, einen Betrag an Dich, als Sohn, ist das eine Schenkung, nicht Einkommen, steuerfrei.
Es sei denn wir reden über eine Mio., man weiß ja nie.

So 'ne bescheidene Hütte in München hat zuweilen andere Beträge, als 'nen Häusi im Harz.

der Verkauf des Hauses läuft für den Eigentümer steuerfrei, soweit länger als 10 Jahre sein Eigentum.

es kommt nicht darauf an, ob das objekt sein eigentum ist, sondern ob das eigentum durch kauf erworben wurde. nur in solchen fällen kann man von spekulation sprechen (= spekulationsfrist, 10 jahre), da man auf zeitpunkt des kaufes und verkaufes einen einfluss hat. zudem fallen auch nur dann steuern an, wenn ein objekt mit gewinn verkauft wird (ist ja grade bei älteren (eltern-) häusern meist nicht der fall).

die spekulation spielt bei einem erbe (wie soll der tod spekuliert werden?) und der entsprechenden dauer der eigentümerschaft hingegen keine rolle.

0

Einkommensteuer und auch Krankenkasse und Kirchensteuer erkundige doch beim Finanzamt oder Googel mal

Ich habe im ausland mein Ferien Haus verkauft und will nun das Geld auf mein Girokonto überweisen,

der Betrag ist umgerechnet etwa 70,000€. Meine frage ist jetzt ob das Finanzamt von dem Geld automatisch erfahren würde und irgendwelche abgaben oder Steuern von mir dafür verlangen würde? Und muss ich es auch bei meiner nächsten Steuererklärung erwähnen das ich so viel Geld auf meinem Sparbuch habe und auch woher das Geld herkommt? Würde da das Finanzamt irgendwelche Nachforschungen anstellen?

...zur Frage

Muss man Steuern zahlen, wenn man Gold mit Gewinn verkauft?

Muss man Gewinne aus Goldverkäufen versteuern?

...zur Frage

Muss man als kleinunternehmer (in) irgendwelche Steuern zahlen wenn man nur 3000 Euro Einnahmen im ganzen Jahr hat?

...zur Frage

Muss ich mit der Halbweisenrente Steuern zahlen?

Im August beginne ich ein Praktikum wodurch ich 400€ monatlich verdiene und meine Halbweisenrente beträgt ~200€. Sprich mein Einkommen liegt über 450€.

Werde ich Steuern zahlen müssen?

Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Kleingewerbe: Ab wann muss ich Steuern zahlen?

Hallo,

Ich möchte bald einen Online-Shop betreiben.

Meine Eltern würden das Gewerbe mit mir anmelden.

Nun die Frage: Muss ich bis zu einem bestimmten Betrag keine Steuern zahlen oder muss ich immer Steuern zahlen?

Falls ich Steuern zahlen muss, wie zahle ich das Geld?

Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus.

MfG,

Luca S.

...zur Frage

Hausverkauf - Steuern zahlen?

Ich möchte ein geerbtes Haus verkaufen, muss ich dann Steuern für die Einnahmen bezahlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?