Habe das Gefühl, für etwas größeres bestimmt zu sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

halte dich an diesem gefühl. es wird dir ergeiz geben welcher dich am ende groß machen wird.

lass dir nichts einreden. man spürt es ganz sicher wenn man zu größeren bestimmt ist. außer musiker.... die haben nur glück.

Ein Ziel vor Augen, auf das es sich lohnt hinzuarbeiten, werden wohl viele haben.
Das Gefühl für hohen Status auserwählt zu sein habe ich nicht. Das klingt auch unsympathisch selbstverliebt.

Auserwählt ist auch das falsche Wort, weshalb ich dieses Wort auch nicht genutzt habe. Hört sich irgendwie abergläubisch an. Kann deine Denkweise dennoch verstehen, dass sich für dich nicht gerade sympathisch anhört.

0

jup.. hatte ich in deinem alter auch.. hat sich dann aber iwann gelegt und jetzt bin ich arbeitslos und ohne ausbildung xD.. letztendlich allerdings weil mir vieles bis alles hinterhergeschmissen wurde und auch weil ich ohne zu lernen oder dem unterricht zu folgen n glatten 3.0 (realschule) schnitt hatte.. dachte halt ich muss es nur wollen dann schaff ichs auch.. bis ich 18 wurde, ich auf eigenen beinen stehen musste und eine sache nach der anderen schief ging..

na ja.. wenn du dich anstrengst wirds bei dir schon klappen^^

im übrigen kannst du mit deiner politischen karriere nicht früh genug anfangen.. du kannst jetzt schon einer partei beitreten, was die da so machen weiss ich allerdings nicht.. aber so weit ich weiss ist die jüngste politikerin damals mit 22 in den bundestag gekommen

was ich damit sagen will.. denk nicht so wie ich das du noch viel zeit hast.. es wäre das beste eigentlich wenn du schon vor 3 jahren darauf hingearbeitet hättest.. zB mit einem entsprechenden lehrplan.. dir überlegst in welche politische richtung du überhaupt gehen willst.. ich sag dir.. du liegst vllt gar nicht so falsch mit deinem gefühl aber du musst auch wirklich hart dafür arbeiten um deine bestimmung zu erreichen

Hi,

ja, da gibt es einige gute Beispiele, besonders in der Politik ...

Ich glaube das hat/hatte jeder. Nur können wir mit diesem Gefühl nicht wirklich was anfangen.

Was möchtest Du wissen?