Habe cellulite und dehnungsstreifen, was kann ich tun?

11 Antworten

Regelmäßige Bewegung und Reduzierung des Körperfettanteils sind eigentlich die einzigen Dinge, die da natürlich helfen. Aber gerade, wenn du in kurzer Zeit viel abgenommen hast, werden vermutlich die meisten Streifen bleiben. Manchmal können auch Massagen helfen, allerdings solltest du dich vor allem auf gesunde Ernährung und viel Bewegung konzentrieren. Da Cellulite ihren Ausgang in den unteren Hautschichten nimmt, ist sie gerade im fortgeschrittenen Stadium mit der oberflächlichen Anwendung von Cremes und Salben nicht zu beheben.

Aber bevor du verzweifelst: Es ist nicht schlimm Cellulite zu haben. Es ist normal und erwischt gerade im Alter irgendwann jeden. Klar ist das ärgerlich, aber du wirst schon damit klar kommen. Meine Freundin neigt auch dazu, aber hübsch ist sie trotzdem :)

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

LG,

Messoras

Cellulite hat nichts mit der Haut zu tun, das ist die Struktur des weiblichen Fettgewebes. Ob viel oder wenig, die Fettzellen sind anders vernetzt als bei Männern, und sobald Frauen Östrogene bilden (also ab der Pubertät) bildet sich die Cellulite aus.

0
@Pangaea

Und was ist in den unteren Hautschichten? Richtig! Bindegewebe!

0
@Messoras

Eben. Aber Cellulite ist im Fettgewebe, nicht im Bindegewebe.

0

die zwei Sachen sind leider einfach eine Vererbungssache - entweder man ist anfällig dafür - oder nicht.

Alles was du machst wird maximal minimal helfen - wirkliche wundermittel gibt es da leider nicht.

Nimm es aber so: ich kenne keinen vernünftigen erwachsenen Mann der sich daran stört. (und wenn du doch einen findes: willst du denn dann wirklich als Freund haben?) Jeder hat seine Schönheitsmakel - auch jeder Mann.

Ich hatte vor der Schwangerschaft nie Dehnungschreifen - jetzt habe ich welche. bin auch nicht begeistert davon aber ändern kann ich es nicht. Mein mann verlässt mich schon deswegen nicht ;-)

Cellulite ist Gen bedingt.
Kann keiner was dafür, keiner hat sich selbst gemacht.
Und die ganzen Cremes und Tiegel die Wunder versprechen, wollen nur dein Geld.
Der Schwamm ist ein Peelings Schwamm , deswegen kratzt er ein bisschen.
Hilft aber nicht gegen Cellulite.
Daß es nicht schlimmer wird kannst du nur vermeiden, wenn du nicht schnell und viel an Gewicht zu nimmst.
Leider kann man die schon vorhandene Cellulite nicht mehr weg machen, höchstens beim Chirurgen.
Mach dir nix draus, hat fast jede Frau😘

Was möchtest Du wissen?