habe beim Windows 10 Defender Antivirus drauf, und möchte gerne wissen ob ich noch Panda Internet Scurity, sowie Kaspersky Internet Security instalieren könnte?

6 Antworten

Niemand zwingt dich das unsichere Windows (laut Marc Russinovich, Microsoft) mit Virenscannerzwang zu verwenden.

Das kostenfreie Linux Mint ist da die bessere Empfehlung, ein Virenscanner ist laut BSI dafür nicht notwendig, da es keinen funktionierenden Schädling dafür gibt. Die Ausstattung mit Programm Vollversionen ist gigantisch, dafür ist die Bedienung kinderleicht. Einfach mal das DVD-Abbild kostenfrei runterladen, brennen und davon booten, schon erscheint der elegante Mint Desktop und alle Programme können genutzt werden. Auch eine Installation (evtl. neben Win) ist vom PC-Anfänger in einer Stunde erledigt.

Du kannst in Windows 10 auch einen richtigen Virenscanner installieren.

Es darf immer nur 1 Virenscanner im System geben, aber bei Windows 10 musst Du vorher nichts weiter machen, der Defender deaktiviert sich automatisch, sobald ein anderer Scanner installiert wird.

Sollte aber außer dem Defender noch eine andere Antivirensoftware installiert sein, dann musst Du diese vor der Installation der neuen Software erst deinstallieren.

Das gleiche habe ich auch gedacht, aber es soll funktionieren... Komisch ,aber ein Internetartikel bei PC Welt gibt sogar vor einen Zweitscanner zu nutzen und meint in der Konstellation wäre es gut.

Defender als Hauptsystem, und Panda als Online Scanner und Kaspersky als dritt Scanner zu haben, da diese Programme eine unterschiedliche Scann Software haben sollen wie ich verstand ?

Zu deiner Info, ja ich habe den Mc Affee deinstalliert, nur mit den Werks Defender habe ich meine Bedenken, da dieser aus 2016 Microsoft ist, und im Test nicht so gut abgeschnitten hat leider :(

0
@flamur1982

Das Grundproblem bei 2 oder mehr Scannern ist, daß sich jeder Scanner tief im System einnisten muss, um gut funktionieren zu können. Bei mehreren Scannern kann es deshalb zu Komplikationen kommen - daher die Regel: es darf nur 1 geben (und deshalb deaktiviert ja MS auch den Defender automatisch!)

Es macht auch keinen Sinn, 2 Scanner aktiv zu haben, die Systembelastung steigt dann ja deutlich an und ob am Ende mehr Sicherheit herauskommt, ist fraglich.

Also einen guten Scanner installieren, auch der neueste Defender schneidet in Tests immer als letzter ab.

0

Ist Quatsch.
Installiere eine vernünftige Virensoftware, Defender wird dann abgeschaltet.
Mehrere können Deinen Rechner evtl. bis zum Stillstand ausbremsen, das ist Blödsinn.

Sollte man den Windows Defender unter Windows 10 auschalten?Habe Bitdefender Internet Security installiert?

...zur Frage

Kann man analoge Antennenkabel für Internet nutzen?

Wir ziehen ins Haus vom Schwiegervater. Dort sind in jedem Zimmer Antennenbuchsen noch für analoges Internet.

Es gibt eine zentrale Buchse der Telekom.

Natürlich wäre es kein Problem, mit ISDN und WLAN Internet in jedes Zimmer zu bekommen. Aber wir möchten zusätzlich noch eine Netzwerkbuchse für verkabeltes Internet haben.

Geht da was mit diesen alten Antennen-Anschlüssen oder bräuchte man Kabelfernsehen/Internet?

...zur Frage

G Data oder Windows Defender?

Ich habe zusätzlich zu meinem neuen Laptop eine 6 Monatigen Zugang zu der G Data Antivirus & Internet Security App. Nun weiß ich nicht ob ich G Data oder Windows Defender benutzen soll kann mir da jemand einen Rat geben? Habe Windows 10

...zur Frage

Sind bei Windows Defender, die bei Windows 10 auch drauf ist, andere Virenschutzprogramme überflüssig, wie Avast und Kaspersky?

Bei der Neuinstallation von Windows 10, hat sich auch das Virenschutzprogramm Avast installiert. Hatte vor dieser Neuinstallation, auch Kaspersky angewendet.

...zur Frage

Windows Defender und Kaspersky Windows 10?

Hi,

habe mir gerade Windows 10 Installiert, also ganz frisch, kein Upgrade gemacht!

Ich nutze schon immer Kaspersky Internet Security und bin sehr zufrieden.

Jetzt hat ja Windows 10 auch "Windows Defender".

Sollte ich das anlassen? Weil habe ja dann "Windows Defender" und "Kaspersky Internet Security"?

...zur Frage

Windwos Defender Antivirus deaktivieren weil zu hoher CPU?

Hallo,

Unzwar würde ich gerne wissen, wie ich den Windows Defender deaktivieren kann. Habe im Internet schon geschaut aber wie es dort beschrieben ist geht es bei mir nicht. Wie ihr im Anhang sehen könnt, habe ich permanent so einen hohen CPU, und das beeinträchtigt den PC schon. Wie kann es es deaktivieren? Zu mal ich Kaspersky Internet Security benutze nebenbei also bin ich ja noch geschützt.

Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?