Habe bei einer Überweisung eine falsche IBAN verwendet.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

  1. Warte eine Woche ab ob die Überweisung nicht ohnehin zurück gebucht wird weil das Empfängerkonto nicht existiert. (Bei Rückbuchung ist alles OK wenn nicht 2.)

  2. Gehe zu Deiner Bank und lass eine Direktanfrage mit der Bitte um Adressauskunft stellen. Dann bekommst Du die Adresse und den Namen des Empfängers. Damit kannst Du

  3. Das Geld beim Emfpänger zurückfordern.

Schöne Grüße

Wenn es dir der falsche Empfänger nicht zurück überweist, ist es Futsch.

ganz so einfach ist es dann auch nicht.

0

Wende Dich an Deine Bank, vielleicht ist noch was zu retten.

Was möchtest Du wissen?