Habe bei einer sehr guten freundin richtig verk*ckt bitte helfen?

3 Antworten

Nachrichten schreiben ist ja eigentlich eine wunderbare Sache. Aber gelegentlich können schriftliche Nachrichten falsch aufgefasst werden. Auch mir ist es schon passiert, dass ich mich deshalb mit liebgewonnenen Personen verstritten habe... obwohl ich eigentlich gar nicht der Typ bin, der streiten will... oder überhaupt richtig streiten kann.

Ich würde dir deshalb raten, anzurufen, wenn du die Freundin nicht persönlich aufsuchen kannst. Und ihr das ganze am Telefon erklären =)

Da kann ich mich nur anschließen. Ist auf jeden Fall das Beste in der Situation.

1

Ruf sie an und sag ihr genau das was du geschrieben hast :)

dann wisch das was aus dem popo kommt doch wieder auf?

Selbsthass und Verzweiflung nach Friseurbesuch - was tut ihr?

Huhu. ich weiß, dass das vermutlich keiner nachvollziehen kann, aber wo, wenn nicht HIER, könnte ich trotzdem diese frage stellen und doch noch ein bisschen hoffen, dass es jemand versteht. ich war gerade beim friseur. ich weiß, ist blöd, wenn man die haare eigentlich wachsen lassen will, aber die spitzen mussten ab. habe das auch so kommuniziert, und die friseurin hat das eigentlich gut gemacht, nur hat sie die haare auf der einen seite vorne total gestuft, sodass die kürzesten halb so lang sind wie die längsten. für mich sind lange haare aber nur dann lange haare, wenn es ZWISCHENDRIN KEINE KURZEN GIBT. naja, ich kenne das, dass ich nach dem friseurbesuch total selbsthass habe. habe ich jetzt halt auch - bin nur am heulen, weil meine ganze frisur total verk*ckt ist. ich weiß, dass das ansichtssache ist und niemandem sonst auffällt, aber ich komm einfach nicht mehr runter in so einer situation. abgesehen davon bin ich grad eh depressiv - arbeite daran - aber das macht die situation nicht besser. auf einmal hängt dann mein komplettes selbstwertgefühl von den haaren ab. und ich denke, da ich ja schon dreißig bin, hab ich nur noch einmal die chance, lange haare zu haben, weil ich bald eh zu alt bin dazu.

was macht ihr in so einer situation? die sichtweise ändern klappt gerade überhaupt nicht. ich habe auch das gefühl, ich müsste mich bestrafebn, weil ich jetzt so schße aussehe. also ich sehe halt sowieso schße aus (gesicht), und die haare sind dann das einzige, was okee ist. wenn die aber auch verkckt sind, ist alles verkckt ;)....

...zur Frage

Wie kann man Freundin happy machen?

Hi, Meine Freundin hat gerade geweint ( hat sie mir über Whatsapp geschrieben ) wie kann ich sie Jz happy machen ( über Whatsapp ) Danke irgendwie Videos machen aber welche

...zur Frage

Meine beste Freundin ist nicht für mich da

Habe ein Problem gestern habe ich mit meiner Freundin Schluss gemacht und habe es meiner besten Freundin mitgeteilt. Als ich ihr das erzählt habe hat sie gesagt ohhh du armer :( ich bin immer für dich da. Als sie das geschrieben hat war ich glücklich das sie das geschrieben hat und das ich nicht alleine stehe. Naja und seit dem Satz hat sie nichts mehr geschrieben ich dachte mir so sie hat doch gesagt das sie für mich da ist?. Habe das Gefühl das ich nicht ihr bester freund bin obwohl sie das immer sagt aber ich muss sie immer anschreiben und so weil sie schreibt mich fast nie an. Was soll ich nur jz tuen bin total traurig weil ich schluss gemacht habe es hat mich halt auch verletzt das ich meine ex so sehen musste... und jz habe ich keinen mit dem ich darüber reden kann :(

...zur Frage

"Ich liebe dich" - Was soll ich tun?

Hallo zusamen,

heute hat mir ein Mädchen aus meiner Klasse geschrieben "Ich liebe dich" mit einem großen Herz dahinter. Ich mag sie eigentlich auch, aber ich war noch nie in so einer SItuation und weiß nicht, was ich machen soll. Bitte helft mir!!!

...zur Frage

was soll ich machen in der Situation (Beziehung)?

Eine Freundin hat einen Freund.. also Beziehung sie hat mir geschrieben das sie wenn sie ihn nicht hätte sich an mich rangemacht hätte.. wie soll ich mich verhalten

...zur Frage

Stress mit guter Freundin. Was kann ich dagegen nur machen?

Hallo Leute, (sh. Bilder)

wie ihr bereits oben lesen könnt habe ich stress mit einer Klassenkameradin. Wir waren 3 Jahre lang gut befreundet und haben viel auf WhatsApp (fasst jeden Tag) geschrieben. Wir hatten uns alles anvertraut (Geheimnisse, etc.), haben über unsere Zukunft geredet, etc. Als sie dann mal in einer Klinik im Allgäu war für 2 Wochen, lernte sie jemanden kennen und sie hat mir nur noch bei Interesse geantwortet. Als ich sie dann fragte was los sei, sagte sie das nichts los ist.

Als sie jedoch wieder zuhause war, schrieben wir wieder wie früher und sie antwortetet wieder regelmäßig.

Jedoch ging das nur bis Oktober. Als ich sie dann irgendwas fragte (z.B was sie gerade macht), hat sie nicht geantwortet. Dann hab ich sie wieder gefragt was das soll, da hat sie gesagt sie findet es leicht blöd dass sie sich immer rechtfertigen muss. (Wo gehst du mit wem hin, wann?, wann bist du wd da?, ....) Ich hab zu gegeben dass das nicht ok von mir war und wir ´konnten die ganze Situation bereinigen. Jedoch ging das auch nicht mehr lange gut.

Ab dem 26. November antwortete sie überhaupt nicht mehr. Sie hat mir dann auf Skype geschrieben dass sie allen antworten kann, nur mir angeblich nicht.

Ich hab dann natürlich so getan als ob ich das glauben würde, und hab ihr halt gesagt dass wenn es wd geht, dass sie mir antworten soll. Nach ungefähr 1 Stunde hat sie mir dann wd geantwortet.

Ab dem nächsten morgen war nichts mehr vom alten. Sie hat nur noch geantwortet, wenn ich sie gefragt hab was der schei.. soll. Sie kam in 3h ungefähr 8x online und hat nicht geantwortet, aber alles gelesen. Da kam ich mir leicht verarscht vor

Und am 29.11 meinte sie dass sie es besser finden würde, wenn wir mal 3-4 Wochen/1 Monat nicht mehr schreiben würden, sondern nur noch Schulzeugs. Ich hab dem zugestimmt und hab sie 1x wegen Schulzeugs gefragt.

Am 12.12 hab ich sie dann angeschrieben und hab sie gefragt ob wir es nicht nochmal versuchen wollen. Ich hab dann gefragt: ,,Warum können wir net wd so schreiben wie früher? Wir haben noch 2 Jahre Schule zusammen und da wäre Streit nicht gerade das beste"

Darauf hin meinte sie: Sie hat zur Zeit einfach keinen Bock mit mir zu schreiben, weil es führt ja zu nix. Und in der Schule hätten wir ja eh nix miteinander zu tun. Vlt schreiben wir ja irgendwann mal wieder, Keine Ahnung. Und das war eigentlich das letze Wort von ihr. Ich war dann leicht traurig, weil ich wusste dass ich ne gute Freundin verloren hab. In der Schule ist sie allerdings normal zu mir. Nur in WhatsApp antwortet sie leicht genervt. Wir haben halt nur privat/in der Schule 0 zu tun, außer bei Gruppenarbeiten.

Ich hab mich ja sogar entschuldigt dass ich sie immer mit dem ,,Was machst du und mit wem und wo machst du was. Oder ich hab mich auch entschuldigt dass ich sie immer gefragt hab was los ist. Kann mir jemand helfen, dass unsere Freundschaft wieder was wird? Ich mag sie sehr, tut weh sie zu verlieren. (Sry wegen Doppelfrage!)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?