Habe bei einer dieser verarsche telefonsex hotlines angerufen die besagt 4cent pro minute

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du einfach aufgelegt hast, hast du keinen Vertrag geschlossen. Was immer an Gebühren bei dem Anruf angefallen ist, wird über deine Handy-Rechnung abgebucht und nicht extra.

Gib AUF KEINEN FALL deinen Namen und deine Adresse heraus! Wenn die dich auf dem Handy anrufen, notiere die Nummer (die dürfen nicht unterdrückt anrufen!) und melde diese bei der Bundesnetzagentur als Belästigung.

http://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/Beschwerdeeinreichen/beschwerdeeinreichen-node.html

Ansonsten falls beim Handy möglich, blockieren und immer wegdrücken.

Grund: du hast keine übereinstimmende Willenserklärung abgegeben - also keinen Vertrag geschlossen, wenn du nur die AGB angehört und dann aufgelegt hast. Das ist eine Masche, um Leute abzuzocken.

Was möchtest Du wissen?