Habe bei einem Verwandten aus der Flasche getrunken welcher krank ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du warst ja auch mit Opa in einem Raum, in den er die Bakterien hustet. Aber nicht immer steckt man sich an, nur weil ein paar Bakterien einen erreicht haben. Meistens tut das Immunsystem das, was es soll: Krankheitserreger abwehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er eine Infektion hat, wäre es denkbar. Hört sich aber nicht unbedingt so an. Ansonsten sind sich die Hände geben und Türklinken berühren und Tröpfcheninfektion vom Atem noch infektiöser, als in Berührung mit einer Flasche zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Empfindlicher Mensch bist dann wirst du sicher auch den Reizhusten bekommen innerhalb einer Woche.Was du dagegen tun kannst erst einmal abwarten und wenn du es doch bekommen solltest dann ab zum Arzt damit er dir das richtige Medikament verschreiben kann.

Aber es kann auch sein das du es gar nicht bekommst da du genug Abwehr im Körper hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?