Habe bei Ebay was gefunden, jedoch in der USA. Wie steht es mit Geld zurück, bzw Käuferschutz wenn es Fake ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst stellt sich die Frage, ob der Verkäufer nach DE versendet.

Die nächste Frage ist ob er Paypal anbietet.

Eine weitere Frage ist, ob es sich um einen Fake-Artikel handeln könnte, dann kassiert der Zoll das Produkt.

Und dann wäre noch der Hinweis, dass auf Warenwert und Porto = Gesamtpreis Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer erhoben werden.

Ob das ebay-Käuferschutzversprechen greift, hängt auch von der Lieferzeit ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisMusicien
12.10.2016, 18:52

Der Verkäufer versendet auch nach Deutschland

Paypal bietet er an

Fake unwarscheinlich da es sich um ein Instrument handelt das sehr sehr sehr sehr sehr ....1000x sehr neu ist. Die Kickstarter Backers haben das vor 1 Monat erst bekommen, jetzt kommen die normalo Besteller. Und Verkäufer gibt sich als Backer aus.

Zu den Steuern kann ich durchatmen, habe eine Firma als Musik-Studio. Somit zahlen und wieder absetzen.

Lieferzeit soll recht schnell gehen. (2 Wochen)

0

Schau mal in den AGB von PayPal und ebay. Ob es keinen Schutz gibt möchte ich nicht behaupten. Kann mir vorstellen, das PayPal einen weltweiten Schutz anbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt keinen schutz und kein umtauschrecht vergiss es finger weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?