Habe Bauchmuskelschmerzen und weiß nicht woher kann mir einer helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist muskelkater.
Habe die letzten tage öfters 60 hintereinander gemacht und dazu noch andere übungen und habe auch grad dieses stechen.
Fühlt sich komisch an,oder? ;)
Was hilft ist eis (hats bei mir)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Gönne dem Körper mal Ruhe und vielleicht besser gleich zum Arzt.

Das ist kein Muskelkater.

Muskelkater : Ein nicht oder ungenügend trainierter Muskel wird angeregt. Der überbelastete Muskel weist feine Risse (Mikrorupturen) in seinen Muskelfasern auf.

 Durch diese Risse dringt langsam Wasser ein, so dass sich nach einiger Zeit (24-36 Stunden also mindestens 1 Tag) kleine Ödeme bilden. Die Muskelfaser schwillt durch das eindringende Wasser an und wird so gedehnt. Der wahrgenommene Dehnungsschmerz ist der Muskelkater den Du verspürst.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze du hast die Übung falsch ausgeführt, denn Muskelkater kann das nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das Stechen bei jeder Bewegung oder war es eine Art Krampf? Hört sich stark nach einem einfachen Muskelkater an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Levin0605
03.08.2016, 03:51

Es hört nicht auf und es ist unabhängig von den Bewegungen

1
Kommentar von unddannkamessah
03.08.2016, 09:23

"Es hört nicht auf und es ist unabhängig von den Bewegungen"
Das ist bei den Bauchmuskeln normal, fühlt sich anders an als am Bein oder Arm, deshalb wird es dir komisch vorkommen.
Warte doch ein paar Tage ab, wenn es von selbst vegeht musst du nicht gleich zum Arzt rennen.

0

Was möchtest Du wissen?