Habe bald Praktische B Führerscheinprüfung, was ist zu beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bleib einfach cool und lass dich nicht durch den Prüfer stressen.

Fahr lieber immer ein wenig langsamer als die Schilder dir sagen also z.b. bei 50 dann 48 mach dabei nen sicheren und keinen ängstlichen Eindruck. 

Sei sozial und vorausschauend dann klappt das schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarieAdler
17.01.2016, 16:44

Und dein Fahrlehrer kennt die Vorlieben und Macken deines Prüfers selbst wenn er direkt zuvor erst weiß wer es ist.

Sprich mit ihm darüber und bitte ihn dir dann schnell bescheid zu sagen was das für einer ist oder dir ein Zeichen zu geben

0

Lerne die Fragen und bleib Locker. Dir reißt dort niemand den Kopf ab. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klonk
17.01.2016, 16:47

Praxis, nicht Theorie...

Und das "Danke" war ein Versehen :D

0

Ruhig bleiben und Aufregung vermeiden. (Sofern möglich^^)

Aufmmerksam sein, immer an Schulterblick und Vorfahrten denken. Da ist ein Fehler schon einer zuviel und du fällst durch.

MfG Capone87er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?