Habe Auto von privat gekauft und wurde arglistig getäuscht . Was kann ich tun? Brauche einen Rat!

18 Antworten

Ist die HU-Abnahme überhaupt echt? Was sagt der Tüv (es war nicht die GTÜ?) dazu. Bei einem Auto mit 165957 km, wenn das überhaupt stimmt, sind Mängel am Fahrwerk normaler Verschleiß. Damit muß du rechnen wenn du so ein Auto kaufst. Erzählen kann der Verkäufer vieles bindend ist nur der Kaufvertrag. Eine arglistige Täuschung kannst du vergessen. Wer nicht genügend Ahnung hat um den Zustand eines Gebrauchtwagens zu beurteilen sollte vor dem Kauf in ein Gutachten investieren oder hinterher die Reparaturen bezahlen.

3

Es war die FSP...!

0
62
@kstarke

Was ist das denn? Haben die überhaupt eine Zulassung die HU durch zu führen? Sollte mal überprüft werden ob deren Qualifikation dafür ausreicht?

0

es wäre ratsam gewesen, du wärst vorher, vor dem Kauf zu einem Sachverständigen gefahren und hättest es checken lassen. Das hätte auch Geld gekostet, wäre aber billiger als die ganzen Reparaturen. Du kannst nun klagen, das kostet aber Geld, Zeit und Nerven!

Was steht im Kaufvertrag? Wenn da sowas wie "gekauft wie gesehen" drin steht wird es heikel, dann hast du wahrscheinlich einfach - leider - Pech gehabt.. Es kommt wirklich drauf an was du unterschrieben hast! Im Zweifelsfall geh zum Anwalt und lass dich beraten (die beißen nicht, und eine Beratung ist auch nicht sooo teuer).

Wie kann ein Steuerkette bei BMW 3er nach 126000 KM kaputt gehen

bei Diesel Fahrzeug habe ich gehört eine Steuerkette nach 1000000 KM soll gewechselt werden. Mein Auto ist nur 126000 KM gefahren. BMW werkstatt nach eine inspektion behauptet die Steuerkette kaputt ist. wie kann passieren?

...zur Frage

Auto ohne Tüv abschleppen

Hallo, ich möchte ein Auto ca 80 km ohne Tüv abschleppen, das Fahrzeug ist fahrbereit, ohne Tüv und angemeldet. Es darf nur wegen Sicherheitsmängeln nicht gefahren werden. Kann ich das Auto ohne gesetzeswidrig zu handeln, abschleppen?

Danke für Antwort, es muss ziemlich zeitnah erfolgen.

MfG Tho

...zur Frage

Auto ohne tüv zur Werkstatt schleppen?

Hallo und zwar geht es darum mein Auto hat keinen tüv mehr ist jedoch angemeldet und ist auch noch versichert.. ist es erlaubt es mit einem anderen Auto zur Werkstatt zu schleppen ? Ca 2 km

...zur Frage

Kann ich meine Bremsen wechseln lassen KFZ?

Mein Nissan Primera, baujahr 1999, 220000 km runter, muss zum tüv und die bremsen müssen gemacht werden, ich habe noch einen Satz Bremsklötzer + Scheiben im Auto (die waren noch vom Vorbesitzer drinn sind aber nicht benutzt), kann eine KFZ Werkstatt diese einbauen für weniger Geld da diese ja schon vorhanden sind und keine neu bestellt werden müssen oder müssen solche Bremsen neu gekauft werden weil die Werkstatt für solche die nur rumliegen keine haftung übernimmt bzw das auto nicht den tüv zulassungskriterien entspricht da bremsen in originalverpackung usw?

...zur Frage

Auto verkauft Käufer möchte vom Kaufvertrag zurücktreten ?

Hallo brauche mal eure Hilfe ,habe vor 4Tagen mein Gebrauchtw. mit mobile de Kaufvertrag mit 2Jahren neuem Tüv verkauft das Auto ist Bjh.96 Kilom.233.000 es wurde als Unfall und Bastler Fahrzeug mit Rost und Frontschaden Rost an beiden Türen und Dellen an beiden Kotpflügeln Privat verkauft der Mangel vom Tüv wurde sofort in meiner KFZ werkstatt behoben Spurstangenkopf Verkauf Preis 600€ Gewährleistung wurde ausgeschlossen Probefahrt wollte die Dame nicht machen nun nach 4 Tagen hat sie mich an gerufen sie wäre in ihrer Werkstatt gewessen wo der rost am Kottpflügel sei wäre alles raus gebrochen die Kosten seien zu hoch für die Reparatur sie möchte vom Kauf zurücktreten .Meine Frage nun von mir muss ich dass Auto zurück nehmen als Privat verkäufer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?